"Blau-Weiß" mit neuer Internetpräsenz

Der Landesspielmannszug „Blau-Weiß“ St. Helena Xanten ist nun auch wieder online erreichbar.
Nach mühsamer Kleinarbeit erstellte der neue Webmaster, Frederik Hartel, mit dem 1. Vorsitzenden, eine Homepage, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.
Mit Hilfe vom Ehrenbrudermeister Max Fröhling wurde die Chronik überarbeitet und alte Presseberichte eingefügt.
Ebenso gibt es nun einen eigenen Mitglieder-Bereich, in dem jeder Spielmann die Möglichkeit hat, interne News zu erhalten und sich auszutauschen.
Gäste haben, wie gewohnt die Möglichkeit, sich im virtuellen Gästebuch zu verewigen.

Auf der Jahreshauptversammlung wurde außerdem beschlossen, dass das Üben ab dem 14.3.2011 montags statt donnerstags ab 18.30 Uhr im Gymnasium stattfindet.
Interessierte sind immer willkommen und können sich ebenfalls auf der neuen Homepage informieren.
Ein Blick auf http://www.landesspielmannszug.de lohnt sich auf jeden Fall.
©L.K.

Autor:

Ulrich Krebber aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen