In weiser Voraussicht

Anzeige
Die aktuelle Pressemitteilung des Bundes der deutschen katholischen Jugend (BDKJ) Kreisverband Borken kann man doch eigentlich nur als Drohung verstehen. „Bald ist schon wieder Nikolaus“.

Bald? Was stimmt schon wieder nicht mit meinem Kalender?! Das Bistum Münster ruft dazu auf, schon jetzt den „echten Sankt Nikolaus“ aus Schokolade zu bestellen. Ziel ist es, diesen und seine Legende wieder in die Häuser zurückzubringen, um so die „Werbeikone Weihnachtsmann“, dieses inhaltsleere Produkt der Softdrink-Industrie, von seinem Thron zu schubsen.

Wer dem wahren Santa Claus eine zweite Chance geben möchte, sollte sich aber beeilen. Denn die Bestellfrist endet bereits im September, also Spätsommer. Im Anschluss können wir auch gleich wieder Eier bemalen. Ostern ist ja auch schon „bald“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.