Mensa wieder mäusefrei

Anzeige
Die Mensa der Willy-Brandt-Gesamtschule ist wieder mäusefrei. Fotomontage: Thiele

Mit Wasserflecken an der Decke hatte alles angefangen. Als dann bei den Sanierungsarbeiten die Deckenplatten in der Mensa der Willy-Brandt-Gesamtschule abgenommen wurden, entdeckte man Mäusekot.

Die Mensa wurde daraufhin gesperrt, ein Schädlingsbekämpfer gerufen. Und dieser hat jetzt Entwarnung gegeben. „Er hat erklärt, dass die Mäuse weg sind“, sagt Stadtsprecherin Nicole Fulgenzi.

Auch Nachkontrollen hätten keine weiteren Mäusekotfunde zu Tage befördert. Nun könne die Decke wie geplant saniert werden.
Es ist davon auszugehen, dass die Mensa nach den Herbstferien wieder genutzt werden kann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.