Brauhaus am Brauturm - Gastronomie wird wiederbelebt

Anzeige
Die Gebrüder Potsis freuen sich über neue Möbel für ihren Biergarten.
Gute Nachrichten für alle Wulfener: Der Brauturm bekommt weiter neues Leben eingehaucht. Nachdem in den letzten Wochen bereits ein griechischer Imbiss und dazu ein Eiscafé eröffnet haben, kommt ab kommenden Monat ein Restaurant mit gut bürgerlicher Küche dazu.

Anfang Juni möchte die Familie Potsis, das Restaurant in Wulfens Zentrum wiedereröffnen. „Neben Restaurant und Biergarten wird es im Inneren auch Sitzplätze geben, um nur mal so ein Bierchen zu trinken. Dazu bieten wir Sky Fernsehen an und können mehrere Fußball-Spiele parallel zeigen.“, berichtet einer der Brüder Potsis. „Wir werden fünf verschiedene Sorten Bier vom Fass anbieten und dazu eine kleine aber feine Auswahl an Cocktails und Weinen.“
Die neuen Außenschilder für das Restaurant sind bereits bestellt. Es heißt: Brauhaus am Brauturm. Am Freitag kamen bereits neue Stühle, Bänke und Tische. Eine komplett neue Küche soll in der kommenden Woche installiert werden. Die Familie Potsis will auf jeden Fall für die kommende EM gut gerüstet sein und wenn alles klappt bereits in der zweiten Juni Woche die Türen ihres Brauhauses am Brauturm erstmalig öffnen.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.