Schwerer Unfall mit Müllfahrzeug - Frau verstirbt an Verletzungen

Anzeige
(Foto: Archiv.)

Hardt. Am heutigen Morgen, 24. Juni kam es gegen 9.20 Uhr auf der Droste-Hülshoff-Straße zu einem tragischen Unfall.

Eine 86-jährige Frau wurde von einem Müllfahrzeug schwer verletzt und ins Dorstener Krankenhaus eingeliefert. Sie verstarb daraufhin an ihren Verletzungen.

Der Fahrer des Müllfahrzeugs erlitt einen schweren Schock und musste ebenfalls ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Biotonnen und Restmüllbehälter des Freitagbezirkes konnten nicht vollständig abgefahren werden. Der derzeit noch nicht entsorgte Müll wird am Montag abgeholt. Die Anwohner in den betroffenen Straßen werden gebeten, die Müllgefäße am Montag, 27. Juni bereitzustellen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.