Das Kino im Park versüßt Sommer in Dortmund

Anzeige
Eine wunderschöne Atmosphäre verspricht an Sommerabenden wieder die Reihe "Kino im Park". (Foto: Magda Stengel)
 
Die Organisatoren und Mitwirkenden am Kino-Opena-Air-Festival freuen sich auf gut Filme und viele Zuschauer an der Seebühne. (Foto: Lutz Kampert)
 
Jede Menge Blockbuster laufen im Sommer auf der Leinwand openair im Westfalenpark. (Foto: Magda Stengel)

Kino draußen, das ist immer ein Highlight des Sommers: Wenn schnelle Autos, Superhelden, Raumschiffe, Geheimagenten und Kalle Grabowski über die Leinwand jagen, dann ist wieder Kino-Zeit an der Seebühne im Westfalenpark.

Sommerzeit ist Open-Air-Zeit: Vom 4. Juli bis zum 2. August kehren die Filme zurück an die Seebühne im Westfalenpark. Die regional agierende beratende Direktbank für Privatkunden PSD begleitete die Veranstaltung bereits im vergangenen Jahr: „Mit dem Open Air Kino im Westfalenpark haben wir gemeinsam mit Leidenschaft und Herzblut ein außergewöhnliches Kinoerlebnis geschaffen“, erklärt August-Wilhelm Albert, Vorstand der PSD Bank Rhein-Ruhr eG. „Wir sind stolz, als Titelpartner dieses einzigartigen Formats dazu beizutragen, dass die Menschen schöne Kino-Nächte im Park verbringen können.“

Konzert zum Auftakt

Gleich zu Beginn, am 4. Juli, startet der Sommer mit einem Kracher: Choo Choo Panini mit Big Band stimmt die Zuschauer mit einem Konzert musikalisch auf den Eröffnungsklassiker „Breakfast at Tiffanys“ ein. An den 24 folgenden Tagen steht ein Filmhighlight nach dem anderen auf dem Programm. Wenn es langsam dunkel wird, dürfen sich die Kino-Fans des Ruhrgebiets entspannt zurücklehnen, in Decken einkuscheln und bei romantischer Kulisse ihren Helden auf der rund 200 Quadratmeter großen Leinwand zusehen.

Bunte Mischung an Blockbustern

„Seit 1959 ist die Seebühne der beste Ort für einmalige und eindrucksvolle Inszenierungen. Wir freuen uns deshalb sehr, den Besuchern auch in diesem Jahr vor so einem tollen Hintergrund eine bunte Mischung aus aktuellen Blockbustern, Allzeitklassikern und Live-Events präsentieren zu können“, erklärt Philip Hartmanis vom Veranstalter Neovaude. Während der Spielzeit dient die Seebühne täglich bis zu 2000 Fans als kultige Open-Air Kulisse. „Unsere Gäste können zwischen dem überdachten Logenbereich oder einem bequemen Platz mit Rückenlehne unter freiem Himmelwählen. Den Sitzkomfort haben wir durch einen Umbau der Lehnen verbessert“, so Hartmanis.

Helden als Höhepunkte

Als Programmhighlights sorgen in diesem Jahr Marvels Superhelden Iron Man, Hulk, und Captain America in „The Avengers“ oder der Science-Fiction-Film „Interstellar“ für atemberaubende Spannung und Action an der frischen Luft. Daneben reihen sich Erfolgsfilme wie Wild Tales, Kingsman - The Secret Service, Big Eyes, Honig im Kopf, oder Bang Boom Bang – der Eröffnungsfilm aus dem vergangenen Jahr – in die Liste der gesetzten Vorstellungen ein.

Sommer-Special

Zu dem absoluten Ruhrgebiets-Klassiker wird am 10. Juli auch wieder ein Sommer-Special der Bang Boom Bang Tour angeboten – Ende ist natürlich die Vorstellung an der Seebühne, Tickets gibt es ab sofort unter www.bangboombang-dietour.de
Ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Kultur-Höhepunkt der Saison liefern sich zudem das Open-Air Konzert von Gitarren-Virtuose Tommy Emmanuel am 6. Juli, und die European Outdoor Filmtour, die elf Tage später mit den besten Outdoor- und Abenteuerfilmen für einen sportlichen Abend im Freien sorgt.

Yurumi Gang für Hörspielfans

Mit der Yurumi Gang kommen auch Hörspielfans auf ihre Kosten. Am 5. Juli präsentiert DSW21 ihr erfolgreichstes Produkt der Konzernkommunikation im Bereich Jugend und Familie. Darüber hinaus reserviert der Kinopartner jeden Tag für vier glückliche Gewinner die allerbesten Plätze in ihrer Loge. „Wir wollen großes Kino für alle zum besten Preis. Die Sofaplätze in unserem Wohnzimmer verschenken wir an echte Kino-Fans,“ freut Thomas Steffen, Unternehmenskommunikation der DSW21, sich auf den Kino-Sommer. Die besten Plätze gibt es bei einem lustigen Filmzitate-Raten ab Anfang Juli unter psd-bank-kino.de zu gewinnen. Auch das älteste Kino der Stadt an der Brückstrasse präsentiert immer mittwochs die Filmreihe „Schauburg im Park“. Ausgesucht haben die Film-Profis die Kino-Perlen Birdman, Honig im Kopf, The Imitation Game und Die Entdeckung der Unendlichkeit.

Was uns in Zukunft bewegt

Neu dabei ist die BiTs Hochschule Iserlohn: mit den Zukunftsnächten thematisieren wir immer donnerstags, was uns in Zukunft bewegt. „Unsere Lehre beschäftigt sich Tag für Tag mit Fragen rund um unsere Welt von morgen. Der Film bietet eine tolle Plattform zur Auseinandersetzung mit derZukunft. Wir laden alle herzlich ein, mit uns gemeinsam diese Welt zu gestalten,“ freut sich Prof. Dr. Stefan Stein, Rektor der BiTs Hochule Iserlohn, auf das Kinoereignis. Zu sehen gibt es Ex Machina, Whiplash, A World Beyond und Interstellar.

Filme für Musikfans

Eine ganz besondere Rolle spielt die Musik im Westfalenpark. Neben den Konzerten von Choo Choo Panini mit Big Band am 4. Juli und Tommy Emmanuel am 6. Juli sowie der BiTs Zukunftsnacht „Whiplash“ am16. Juli gibt es drei Musikfilme im Programm: „Cobain – Montage of Heck“ (Mitternachtskino , 18.7.), den irischen Abend mit Live-Musik und dem Film „Once“ präsentiert von Jameson (1.8.) sowie „Eden – Lost in Music“ (Mitternachtskino, 1.8.)

Wunschfilm zum Finale

Damit der Abschied von der Open-Air-Saison am 2. August nicht so schwer wird, können die Gäste ihren Wunschfilm unter www.psd-bank-kino.de wieder selbst auf die Leinwand an der Buschmühle wählen. Die Abstimmung ist mit einer Verlosung verbunden, bei der die Hülpert Unternehmensgruppe als Hauptgewinn einem Teilnehmer ein Golf Cabrio für ein Jahr zur Verfügung stellt. Filmstart ist immer nach Einbruch der Dunkelheit - im Juli gegen 22 Uhr und gegen 21:30 Uhr im August. Das Kino-Gelände öffnet täglich ab 18 Uhr. Tickets zur Veranstaltung gibt es ab 8 Euro. Eintrittskarten gibt es in Kürze vorab online unter Kino.

Das Programm:

4. Juli: Sa Eröffnung mit Konzert: Choo Choo Panini und "Breakfast at Tiffany's"
5. Juli So Familientag: Hörspielsonntag Die Yurumi Gang
5. Juli So Ein Sönke Wortmann Film: Frau Müller muss weg
6. Juli Mo Konzert: Tommy Emmanuell
7. Juli Di Mad Max- Fury Road
8. Juli Mi Oscar Winner Birdman
9. Juli Do Ex Machina
10. Juli Fr Kult: Bang Boom Bang
11. Juli Sa Marvel's The Avengers 2 - Age of Ultron
12. Juli So Gone Girl – Das perfekte Opfer
13. Juli Mo Big Eyes
14. Juli Di Kingsman: The Secret Service
15. Juli Mi Honig im Kopf
16. Juli Do Whiplash
17. Juli Fr Festival European outdoor Filmtour
18. Juli Sa aus Dortmund Oh Fortuna
18. Juli Sa Mitternahctskino Cobain – Montage of Heck
19. Juli So Wild Tales – Jeder dreht mal durch
20. Juli Mo Italienische Filmnacht Cinema Paradiso
21. Juli Di A World Beyond
22. Juli Mi The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben
24. Juli FR Juicy beats
25. Juli Sa Juicy beats
27. Juli Mo Mülheim Texas
28. Juli Di Jurassic World
29. Juli Mi Die Entdeckung der Unendlichkeit
30. Juli Do Interstellar
31. Juli Fr Minions
1. August Sa Once Mitternachtskino Eden lost in music
2. August So Wunschfilm
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.