Philharmoniker erspielen 23.500 Euro

Anzeige
Gleich drei Einrichtungen freuen sich über die große Spende der Dortmunder Philharmoniker. (Foto: Schmitz)

Das Konzert der Dortmunder Philharmoniker ist nicht nur eine lieb gewonnene Tradition vieler Dortmunder, sondern auch eine, die sich lohnt:

Über 11700 Euro konnte Generalmusikdirektor Gabriel Feltz an die Wohnungslosen-Initiative gast haus überreichen und jeweils 5898 Euro an die Bunte Schule und die Jugendhilfe St. Elisabeth für die Betreuung junger Flüchtlinge.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.