Kulturzentrum Coldam / Leer

Anzeige
Im 3. Jahr präsentiert sich das Kunstzentrum Coldam mit einer Ausstellung zum Thema Grenzenlos
Die Veranstaltung ist kostenlos zu besuchen, allerdings würde man sich auch über kleine Spenden freuen um auch im nächsten Jahr wieder mit so einer Vielfalt an Kunst und Unterhaltung vor Ort zu sein.
Niederländische und Deutsche Künstler präsentieren sich in einen altostfriesischen Gutshof auf dem Jahre 1885. In den alten Stallungen haben Künstler Raum ihre Arbeiten zu zeigen.
In der Sommerzeit kann man am Wochenende diese Ausstellung „Unterschiede“ besuchen
Samstags von 10 – 17 Uhr
Sonntags von 13 – 17 Uhr oder eben einfach nach Vereinbarung
Gemma & Vincent van Leeuwen betreiben dieses Kunstzentrum mit viel Liebe und Engagement und geben der Kunst einen Raum.
Viele Liveacts mit Tanz, Musik runden diese Tage ab. Ob Jung oder Alt, jeder fühlt sich wohl und findet Raum zum verweilen. Für Getränke und Speisen wurde wurde gesorgt, selbst vegetarische Angebote sind vorhanden, so das keiner hungrig nach Hause muss.
Bands Wie Van Veen, OH Tones, Bluice Juice und viele andere, rockten an diesen Wochenende 3 Bühnen.
Am Ende der Aktion „Grenzenlos“ wird an einen Künstler der Coldamer Kunstpreis verliehen, der mit 600,- € dotiert ist. Dieser Preis wird aus überwiegend privaten Mitteln finanziert.
Mein Tip, fahrt einfach mal von der A 31 ab, B 436 / Weener Coldam und entspannt euch von der Fahrt.

http://www.kunstzentrumcoldam.com/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.