Erste Konferenz für alle Altenessener Bürger

Anzeige
Vertreter aus Gemeinden, Migrantenverbund und Interessengemeinschaft Altenessen laden ein.
Am Sonntag, 3, März, 11 Uhr, beginnt in der Zeche Carl die 1. Altenessen-Konferenz. Nach provokanten Thesen zum Thema Image wird an Tischen mit wechselnden Gesprächspartnern diskutiert. Die Veranstalter (Gemeinden, Migrantenverbund und Interessengemeinschaft) laden alle Bürger zum Mitmachen ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.