CDA mit verjüngtem Vorstand

Anzeige
Die CDA Essen hat gestern auf ihrer Jahreshauptversammlung den neuen Kreisvorstand gewählt. Alter und neuer Kreisvorsitzender wurde Dieter Landskrone, der die CDA bereits seit 26 Jahren erfolgreich als Vorsitzender unterstützt.
Seine Stellvertreter wurden wiederum Erika Hammacher-Schlabbers und Thomas Ziegler, der Willi Maas, welcher nicht mehr als stellvertretender Vorsitzender kandidierte, ablöst. Zur neuen Schriftführerin wurde Laura Hemmer gewählt, ihr Stellvertreter ist Marius Krüger.
Folgende Beisitzer/innen komplettieren den Vorstand: Ulrich Beul, Heinz-Josef Böcker, Jutta Eckenbach MdB, Annika Haak, Ralf Haak, Marie Kohls, Wilhelm Maas, Marco Schlesiger, Nils Sotmann und Benjamin Thomas.
Damit hat die CDA Essen den Kreisvorstand stark verjüngt - eine große Hoffnung für die Zukunft. Wir freuen uns auf die kommenden Aufgaben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.