CDU Landesparteitag in Essen

Anzeige
Essens OB-Kandidat Thomas Kufen, MdL bei seiner Rede auf dem Parteitag
Landesparteitag in Essen
CDU NRW beschließt Grundsatzprogramm im Congress Center
Über das erste Grundsatzprogramm der CDU NRW diskutieren derzeit die Delegierten auf dem 37. Landesparteitag im CCE. Begrüßt wurden die aus ganz Nordrhein-Westalen angereisten CDU-Mitglieder vom Essener Oberbürgermeisterkandidat Thomas Kufen. Auch vor den Parteimitgliedern betonte Kufen in seiner viel beklatschten Reden ausdrücklich, dass er nicht Oberbürgermeister für die CDU, sondern für ganz Essen werden wolle.
Unterstützt wurde er vom Landesvorsitzenden Armin Laschet, der den Essenern die Wahl von Thomas Kufen empfahl.
Auch der ehemalige sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf, der ebenfalls ein Grußwort hielt, zeigte sich von der Vorstellung des Essener Kandidaten tief beeindruckt.
Derzeit diskutieren die Delegierten über "Aufstieg, Sicherheit, Perspektive", so der Titel des neuen und ersten Grundsatzprogramms der NRW-CDU. Das Programm wird die Grundlagen für die Politik der nächsten Jahre darstellen und die Partei für künftige Herausforderungen stärken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.