Neuer Vorstand beim TuS Altenessen 1919 e.V.

Anzeige
Essen: Vereinsheim | Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder einen neuen Vorstand. Als 1.Vorsitzende wird Veronika Pislath den Verein vertreten, neue Geschäftsführerin ist Jessica Fischer, die Finanzen werden von Michael Tölke ( 1. Schatzmeister ) und Saskia Paula ( 2.Schatzmeisterin ) verwaltet. Klaus-Dieter Kreitschmann bleibt weiter 2. Vorsitzender. Für den Bereich Technik und Soziales ist Rosemarie Waldhoff Ansprechpartner, Walburga Ludwig wird sich weiter um die Belange der Frauenabteilung kümmern. Als Jugendwart wurden Anja Wenzel ( 1. ) und Tabea Tölke ( 2. ) von der Versammlung bestätigt.

Als Mehrspartenverein bietet der TuS Altenessen 1919 e.V. in vielen Bereichen ein interessantes Programm für Jung und Alt. Für Kinder ab 6 Jahren geht es beim Kinderturnen richtig los, oder vielleicht lieber Trampolin springen? Auch das geht ab 6 Jahren. Bei den Schwimmern sollte eine Mindestgröße von ca. 1,20m gegeben sein, da es in der Alten Badeanstalt kein Lernschwimmbecken gibt. Wer mehr Tempo beim Sport bevorzugt, sollte mal beim Badminton vorbei schauen. Mutige können sich beim Rhönrad fahren messen, oder doch lieber mal das Einrad nehmen? Außerdem bietet der TuS noch für Frauen Sport in der Halle an, die Männer treffen sich zum Hallenfussball.
Also wer Lust hat, mal wieder ein bisschen aktiv zu werden oder auch mal etwas Neues zu probieren, einfach mal vorbei kommen, weitere Info's gibt es unter
http://www.tus-altenessen1919.de/index.html
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.