Einrad

Beiträge zum Thema Einrad

Sport
DM Titel für die "Eagles" der DJK Adler 07 - Herzlichen Glückwunsch!
3 Bilder

Deutsche Meister im Einradfahren
Dorstenerinnen holen den Titel in der Gruppenkür

Am Wochenende vom 17. bis zum 19. Mai fanden die Deutschen Meisterschaften im Einrad-Freestyle statt. Mit ihrem Verein, der DJK Adler 07 aus Bottrop, gingen auch vier Dorstener Fahrerinnen an den Start und gewannen mit ihrer Großgruppe in der Altersklasse über 15 Jahre zum zweiten Mal in Folge den Titel. FreakshowIn Schorndorf bei Stuttgart waren insgesamt 270 Einradfahrer und -fahrerinnen an den Start gegangen, um in Einzel-, Paar- und Gruppenküren ihr Können zu beweisen. Die Damen der...

  • Dorsten
  • 27.05.19
Sport
Einräder stehen auf dem Hispo mit im Mittelpunkt.

Hispo: Danke für gespendete Einräder

Stolz werden sie beim HISPO auf dem Einrad fahren, die Kinder aus Krisengebieten, die jetzt auf einem eigenen Einrad fahren können. Nach einem Aufruf der Abteilung „Jonglage & Artistik“ im SV Hilden-Ost 1975 e.V. wurden 20 Einräder gespendet, die jetzt auf den Wegen im Hildener Westen häufig gefahren werden. Mit dem Einrad über die Wippe Beim Training in der Sporthalle Kalstert übten die Mädchen donnerstags über eine Wippe zu fahren und dabei Flaggen zu schwenken. Im Rahmen des...

  • Hilden
  • 15.06.18
  •  1
Sport
Mehr als Radfahren: Katrine Jensen aus Dänemark zeigt wahre Kunststücke auf ihrem Einrad. Foto: VfL

VfL Grafenwald: Einrad-Tipps von der Weltmeisterin

Die Einradabteilung des VfL Grafenwald hatte einen besonderen Workshop im Programm: Zu Gast war keine Geringere als die aktuelle Freestyle-Weltmeisterin Katrine Jensen aus Dänemark. Die junge Dänin zeigte den 25 Teilnehmern aus Gladbeck, Bottrop und Umgebung, was man mit nur einem Rad alles anstellen kann. Dabei gab Katrine Jensen viele Tipps und beeindruckte mit ihrer hervorragenden Technik und neuen Kreationen. "Der Workshop verlief auch durch die sehr sympathische Art der Weltmeisterin...

  • Gladbeck
  • 11.06.18
Vereine + Ehrenamt
Gesucht: ein Einrad.

Wer kann ein Einrad abgeben? Artistikgruppe des SV Hilden-Ost möchte Kindern helfen

+++ Update: Große Freude bei der Artistikgruppe: Es kamen so viele Einräder zusammen, dass jedes der Kinder ein Rad erhalten hat. Großartig!!! ++++ Sie haben nur eine „bescheidene“ Bitte und brauchen kein ganzes Fahrrad sondern nur ein Rad mit einem Rad: die Kinder aus Krisengebieten, die jetzt zum Training in die Sporthalle Kalstert kommen. Seit einigen Monaten üben in Hilden wohnende geflüchtete Kinder in der Abteilung „Jonglage & Artistik“ des SV Hilden-Ost 1975 e.V., auf den wenigen...

  • Hilden
  • 18.05.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neue Trainingskleidung für die Kinder und Jugendlichen der Kunstrad Abteilung RSV Adler 1914

Eine besondere Überraschung gab es am ersten Trainingstag nach den Sommerferien für unsere Kunstrad Kinder und Jugendlichen. Zu Gast war Ingo Aulbach. Er übergab offiziell die neuen Trainingsanzüge an die Sportlerinnen und Sportler. Die Vorstandvorsitzende Ursula Augenstein sowie die Trainerin und Jugendwartin Heike Berchter begrüßten hierzu Ingo Aulbach, Leiter der Direktionsstelle ERGO Versicherungen und dankten ihm für sein Engagement.

  • Oberhausen
  • 03.09.17
Vereine + Ehrenamt

RSV Adler 1914 unsere Aktionen beim Sterkrader Lesesommer

Lesen informiert, bildet, klärt auf, unterhält, inspiriert, motiviert, macht nachdenklich und lädt zum Bewegen oder auch zum Träumen ein. Unter diesem Motto beteiligt sich der RSV Adler 1914 an den vielen Aktionen zum Sterkrade Lesesommer. Den Auftakt macht am Montag 21. August von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr die Veranstaltung „KINDER IN BEWEGUNG!“ eine bewegte Lesung für Eltern mit Kindern ab 3 bis 5 Jahre. Am Mittwoch 23. August um 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr folgt „LESEN, LAUFEN, LAUSCHEN“ eine...

  • Oberhausen
  • 19.07.17
Sport
Die Einradfahrerinnen. (Foto: Privat)

„Freestyle“ bei den Einradfahrerinnen

Dorsten. Am kommenden Wochenende findet die diesjährige Deutsche Meisterschaft „Freestyle“ in der Dieter-Renz-Halle in Bottrop statt. Die Dorstener Einradfahrerinnen Ronja Boden, Saskia Gros, Tabea Gudella, Jessica Kuntke, Rebecca Kuntke, Maren Sender und Julie Marie Tewes nahmen auch im vergangenen Jahr erfolgreich an der Deutschen Meisterschaft im „Freestyle“ mit ihrem Verein DJK Adler 07 Bottrop teil. Sie holten sich in der Gruppenkür „15 Jahre und älter“ den Meistertitel zum Thema...

  • Dorsten
  • 25.04.17
Sport
Mit einer Vielzahl von Medaillen kehrte Jakob Prinz (links) von der "UNICON 18" in seine Gladbecker Heimatstadt zurück. Unser Foto zeigt den Einradfahrer, der für "DJK Adler 07 Bottrop" startet, bei der Siegerehrung über die 100-Meter-Sprintstrecke, wo sich der Ratsgymnasiast nur einem japanischen Gegner geschlagen geben musste.
3 Bilder

Jakob Prinz auf Medaillenjagd: Gladbecker Einradfahrer gehört zur Weltspitze

Gladbeck/Spanien. Während viele seiner Schulfreunde am Strand lagen und ihre Sommerferien genießen konnten, kam der 14-jährige Gladbecker Jakob Prinz erst einmal richtig ins Schwitzen. Der seit Beginn diesen Jahres für den Bottroper Verein "DJK Adler 07" startende Schüler des "Ratsgymnasium" gehörte vom 27. Juli bis 07. August zu den Teilnehmern der "UNICON 18", der Weltmeisterschaft im Einradfahren. Ausgetragen wurden die Titelkämpfe im nordspanischen Donostia in der Nähe von San Sebastian....

  • Gladbeck
  • 11.08.16
  •  1
Sport
Abschied von Ivonne Spindler (2. v.l.)

Einradfahren bei der Sportgemeinschaft Essen-Heisingen

Ivonne Spindler verabschiedet sich nach 12 jähriger engagierter Übungsleitertätigkeit von ihrer Gruppe Im Jahre 2004 startete Ivonne Spindler mit ihrem ältesten Sohn Sebastian ein neues Vereinsangebot. Viele Kinder, aber auch einige Erwachsene kamen und lernten das Fahren mit dem Einrad und zahlreiche Tricks mit kleinen und großen Einrädern, sogar mit einem besonders hohen Einrad, der Giraffe. Im Laufe der 12 Jahre hatte Ivonne Spindler immer Unterstützung durch eins ihrer Kinder, die sich...

  • Essen-Ruhr
  • 05.08.16
  •  1
Sport
Die Baukau Boogaloos bei der deutschen Meisterschaft in Bochum Ende 2015.

Projekt „Titelverteidigung“ läuft!

Die Baukau Boogaloos nehmen an der Weltmeisterschaft im Einradfahren teil. Das Team ist amtierender Weltmeister im Einradhockey. Los geht es am 27. Juli in San Sebastian. In den folgenden 10 Tagen werden in Spanien die Weltmeister in den unterschiedlichsten Disziplinen gekürt. Diese reichen von Rennen über Bergfahren und Freestyle bis hin zu Küren (ähnlich dem Eiskunstlaufen). Die wichtigste Disziplin ist jedoch das Einradhockey. Hier stellt der Baukauer Turnclub den Weltmeister. Bei der...

  • Herne
  • 18.07.16
Überregionales
Der 21-jährigen Joseph Blaise aus Lille legte während des Stadtradelns 562 Kilometer auf dem Einrad zurück.

Auf dem Einrad geht es zur Arbeit

Auf dem Einrad zur Arbeit? Für den 21-jährigen Joseph Blaise aus Lille ist das während des Stadtradelns ein alltägliches Vergnügen gewesen. Im Rahmen eines fünfmonatigen Freiwilligendienstes engagierte sich der junge Franzose an der Martin-Luther-Schule in Herten und legte zu Gunsten der Umwelt 562 Kilometer auf dem Einrad zurück. Diese Kilometer gingen auf das Konto der Klasse 7a, die Joseph Blaise in dem Zeitraum unterrichtete. Egal ob auf dem Fahrrad oder dem Einrad, der Umwelt kommt...

  • Herten
  • 01.07.16
  •  1
Überregionales
Es war kein Geistlicher, der am Donnerstag im Hotel „Am Pan“ eincheckte. Es war vielmehr Jörn Dreuw, der rollende Butler. Foto: Jörg Terbrüggen
3 Bilder

Als Butler auf Rollen unterwegs

Etwas verdutzt rieb sich der ein oder andere Autofahrer am Donnerstag die Augen. War da eben tatsächlich ein Butler auf dem Fahrradweg auf einem Einrad unterwegs? Unmöglich dachten die meisten! Was sollte er auch hier, wo es doch niemanden zu bedienen gab? Die Antwort gab der rollende Butler selbst, nämlich aufmerksam machen auf die Erdbebenopfer im Nepal. Aufmerksamkeit hat er überall erregt, wo er mit seinem elektrischen Einrad durch die Gegend fuhr. Und das war auch seine Absicht. Denn...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.08.15
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kunst und Einrad fahren mit dem RSV Adler in den Sommerferien

Kunst und Einrad fahren mit dem RSV Adler und dem Action-Guide der Stadt Oberhausen in den Sommerferien Vom 29. Juni bis zum 2. Juli konnten sich Kinder mit dem Einrad und Kunstrad fahren anfreunden, ihre Fähigkeiten ausbauen, Gleichgewicht trainieren und viele Kniffe kennenlernen. Obwohl die Temperaturen es kaum zuließen, kamen alle gemeldeten Kinder zum RSV Adler in die Turnhalle am Buchenweg und trainierten fleißig. Am Morgen gab es zur Stärkung ein Obst und Rohkost Buffet, außerdem...

  • Oberhausen
  • 16.07.15
Sport
Wenn es nicht so viele wären, könnte er sie stolz in der Hand halten: Einradfahrer Jakob Prinz  räumte mit acht Pokalen und sieben Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften im Einradrennen mächtig ab.

Einrad: Gladbecker holt acht Pokale und zwei Titel bei Deutschen Meisterschaften

Vielleicht ist manch einem Läufer oder Spaziergänger ihm schon selbst begegnet: Auf der Marathonbahn in Wittringen oder im Nordpark sieht man den 13-jährigen Jakob Prinz regelmäßig in die Pedale seines Einrades treten. Der junge Gladbecker nutzt die sich ihm bietenden Trainingsmöglichkeiten seiner Heimatstadt, um seine Kondition, Kraft und Ausdauer zu verbessern. Neben den Trainingseinheiten in seinem Bottroper Verein VfL Grafenwald auf der Tartanbahn im Stadion, absolviert der junge...

  • Gladbeck
  • 09.06.15
LK-Gemeinschaft

Bock auf Einradfahren? Circus Pusteblume freut sich auf Nachwuchs

Einradfahren kann nicht jeder, liegt voll im Trend und macht viel Spaß. Das wissen die Kinder und Jugendlichen vom Circus Pustblume des DGB-Haus der Jugend schon lange. Seit über 20 Jahren gehört das Einradfahren zum festen Angebot des DGB-Haus der Jugend. Wer mitmachen und sattelfest werden möchte, ist herzlich willkommen! „Einradfahren kann eigentlich jede und jeder ab einem Alter von sechs Jahren lernen“, betont Stefanie Weber, verantwortlich für den Kindercircus Pusteblume, „die...

  • Gelsenkirchen
  • 10.03.15
Sport
Mit Balancegefühl, dem Schläger in der Hand und einem Lächeln im Gesicht präsentieren sich Maxi Jaik und René Mischliwietz. Denn die Sportler der Baukau Boogaloos dürfen sich mit ihren Teamkollegen nun stolz Weltmeister im Einradhockey nennen. Foto: A. Thiele
2 Bilder

Auf einem Rad unschlagbar gut

Wenn die reifen Semester der „Ollen Schluffen“, die Mädchen der „Heißen Reifen“ die jungen „Bandidos“ und die „Baukau Boogaloos“ durch die Halle der Hiberniaschule jagen, fliegen die Tennisbälle tief. Denn man ist mittendrin beim Training der Einradhockey-Sportler des Baukauer Turnclubs! Mit Eishockeyschläger und auf nur einem Rad sind die Jungen, Mädchen und auch etwas reiferen Herren flink und rasant unterwegs. „Einradhockey ist koordinativ sehr anspruchsvoll, aber sehr schnell und...

  • Herne
  • 12.09.14
Sport
Im IUF-Slalom konnte Niklas Wojtek seinen Titel aus dem Jahr 2012 erfolgreich verteidigen.

Niklas Wojtek räumt bei Einrad-Weltmeisterschaft vier Titel ab

Eigentlich wollte Niklas Wojtek bei der Einrad-Weltmeisterschaft in Kanada nur seinen einen Titel verteidigen. Bei der Rückkehr in die Heimat hatte der Bottroper dann allerdings direkt vier Titel im Gepäck. Damit ist der 21-Jährige Athlet von der DJK Adler 07 Bottrop der erfolgreichste Teilnehmer dieser internationalen Titelkämpfe. Vier Mal Gold, ein Mal Silber und ein Mal Bronze, zudem ein neuer Weltrekord und zwei neue Deutsche Rekorde – so liest sich die Ausbeute des Rennfahrers. In...

  • Bottrop
  • 12.08.14
  •  1
Sport
Katharina Boll beherrscht nicht nur das „normale“ Fahren auf dem Einrad.
2 Bilder

Junge Talente: Einradfahrerin Katharina Boll

Denkt Katharina Boll an den Anfang des Monats Mai zurück, dann legt sich immer noch ein Lächeln auf ihre Lippen. Ganz oben auf dem Treppchen hatte sie dort gestanden. Bei den Deutschen Meisterschaften im Einrad Freestyle. Eigentlich kein neues Gefühl für die junge Frau. Denn ein Blick auf ihre bisherigen Erfolge reicht aus, um sie bedenkenlos als mehrfache Deutsche Meisterin zu bezeichnen. Dennoch, der Triumph im Standard Skill in der Bottroper Dieter Renz Halle vor rund drei Wochen...

  • Bottrop
  • 30.05.14
Ratgeber
Der Regen konnte die Lüner nicht stoppen, es wurde gestöbert und gekauft.
7 Bilder

Fahrrad-Fans sind nicht aus Zucker

Fahrrad-Interessenten trotzten am Samstagmorgen dem Regenwetter. Die Stadt Lünen organisierte auch dieses Jahr den alljährlichen Drahteselmarkt auf dem Lüner Marktplatz. Begleitet wurde das Fahrrad-Vergnügen durch die Marching-Band „The Rocketeers.” Das Thema des Marktes lautete „Fahrrad und Radfahren". Fahrradfahrer hatten die Möglichkeit ihre geliebten Drahtesel in der mobilen Fahrrad-Waschanlage auf Hochglanz zu bringen oder sie codieren zu lassen. Wessen Fahrrad nicht mehr zu retten war,...

  • Lünen
  • 12.05.14
  •  1
LK-Gemeinschaft

Drahteselmarkt - Zwei- und Einräder im Mittelpunkt

Am Samstag geht es in Lünen rund. Auch 2014 findet der alljährliche Drahteselmarkt auf dem Lüner Marktplatz statt, dabei geht es aber nicht nur um Zwei-, sondern auch um Einräder. Von 10 bis 13 Uhr bietet das Streetwork-Team Lünen mit Unterstützung vom LSV Turnen für ältere Kids und Jugendliche drei Einrad-Stationen an: Für Einrad-Neulinge gibt es einen Slalom-Parcours und einen vorbereiteten Weg, die Einrad-Profis können selbstständig fahren. Für die Sicherheit sind Helferlein zur...

  • Lünen
  • 09.05.14
  •  2
Sport
Bei der NRW-Meisterschaft konnnten sich die Bottroper Einradfahrer einige Titel sichern.

Einradfahrer suchen Deutsche Meister im Freestyle

Ab Freitag, 9. Mai, gastiert die deutsche Einrad-Elite drei Tage lang in Bottrop. Die DJK Adler 07 richtet in der Dieter-Renz-Halle die Deutsche Meisterschaft im Freestyle aus und hat dabei selbst Titelchancen. Bereits mehrfach hat die Einradabteilung von Adler 07 Bottrop zu den nationalen Titelkämpfen ins Ruhrgebiet eingeladen. Dieses Mal kämpfen 171 Sportler aus Vereinen aus ganz Deutschland von Freitag bis Sonntag um die Medaillen und Urkunden im Freestyle. Los geht es am Freitag um 17...

  • Bottrop
  • 06.05.14
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

RSV Adler wurde als "Jugendfreundlicher Verein" ausgezeichnet

Der RSV Adler wurde vom J- Team der Sportjugend Oberhausen als Jugendfreundlicher Verein ausgezeichnet. Das Abzeichen wurde von der Jugendwartin Heike Berchter und der 1. Vorsitzenden Ursula Augenstein bei der Vollversammlung der Sportjugend Oberhausen am 27. März 2014 entgegengenommen. Die Übergabe fand im Kreise der Kinder in der Sporthalle Schmachtendorf statt. Ausgezeichnet wurden, die Abteilung Kunstrad (Einrad) und Turnen, mit ihren zuständigen Übungsleiterinnen Heike Berchter...

  • Oberhausen
  • 09.04.14
  •  1
Überregionales
Der ehemalige Zirkusartist Albert Schubert blickt in seinem Wohnwagen auf ein bewegtes Leben zurück.
5 Bilder

Zirkusartist Albert Schubert blickt auf bewegtes Leben zurück

Einradfahrer, Soldat, Baggerfahrer, Bergmann, Schneider - Albert Schubert hat in seinem Leben viel erlebt. Jetzt wohnt der 88-Jährigen in seinem Zirkuswagen in Bergkamen und blickt auf sein bewegtes Leben zurück. Seit über fünf Jahrzehnten besitzt Schubert einen Zirkuswagen, der seit 46 Jahren in einem Waldstück in Bergkamen steht. „Eine Zeitlang habe ich hier auch gewohnt“, erzählt er. Der Wagen ist vom Holzofen bis zum Waschbecken komplett eingerichtet und erstaunlich geräumig. Der...

  • Kamen
  • 03.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.