Stadt Einbeck - Auferstanden aus der Asche

Anzeige
Im Jahre 1540 wurde Einbeck bei einem Brand nahezu vollständig zerstört. Er war durch eine Brandstiftung entstanden, wobei ungeklärt blieb, ob sie sich gegen die gerade eingeführte Reformation richtete. Der zuvor erwirtschaftete Reichtum erlaubte einen raschen Wiederaufbau. Der Beitritt zum Schmalkaldischen Bund war kostspielig. Im Jahre 1549 brannten in der südlichen Stadthälfte 580 Häuser nieder. Im Jahre 1580 unterzeichnete „der Rat der Stadt Eimbeck“ die lutherische Konkordienformel von 1577. 1597 forderte die Pest zahlreiche Opfer. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Stadt 1632 und 1641 besetzt, hunderte Häuser wurden zerstört, im Siebenjährigen Krieg die Befestigungsanlagen gesprengt. Während sich das benachbarte Rotenkirchen zum Amtssitz entwickelte, konnten die Landesherren die politische Selbständigkeit der geschwächten Stadt einschränken. Einbeck nahm eine Garnison Infanterieeinheiten auf, die später hannoversche Einheiten bildeten. Dadurch besserte sich die wirtschaftliche Entwicklung wieder. 1807–1813 war Einbeck Sitz der Unterpräfektur des Distriktes Einbeck. Das Viertel um die Neustädter Kirche brannte 1826 ab, angrenzend wurde dann dort das Gebäude des Amtsgerichtes Einbeck gebaut. (Auszug aus WIKIPEDIA)

Folgen sie mir auf meiner Stadtrundfahrt in standesgemäßer Karosse.
6
1
1
1
1
1
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
27.360
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 14.08.2017 | 18:06  
41.810
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 14.08.2017 | 18:08  
27.360
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 14.08.2017 | 19:28  
28.191
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.08.2017 | 20:47  
27.360
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 14.08.2017 | 21:12  
27.360
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 14.08.2017 | 21:15  
28.191
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.08.2017 | 21:24  
41.810
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 14.08.2017 | 21:51  
12.162
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 14.08.2017 | 22:03  
27.360
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 14.08.2017 | 22:09  
27.118
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 14.08.2017 | 23:34  
52.508
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 15.08.2017 | 12:19  
9.751
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 15.08.2017 | 13:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.