Mal wieder dicke Luft auf dem Klo?

Anzeige
Es gibt Gerüche, die will kein Mensch in der Nase haben. Wenn man einen üblen Geruch übertünchen will, muss man sich einem intensiveren und angenehmeren Duft zuwenden. Nach einer längeren Sitzung auf der Toilette, wirkt ein angezündeter Streichholz Wunder. Keine Chemie, keine teuren Duftsteine wirken schneller und effizienter als ein Streichholz der über die Reibfläche der Schachtel in Brand gesetzt wird. Wer es nicht glaubt, der kann es gerne ausprobieren.
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
14 Kommentare
67.404
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 11.02.2017 | 20:45  
16.861
Rainer Hruschka aus Bottrop | 11.02.2017 | 22:39  
3.200
Jochen Czekalla aus Duisburg | 11.02.2017 | 22:51  
34.433
Jürgen Daum aus Duisburg | 11.02.2017 | 22:58  
48.282
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 11.02.2017 | 22:59  
48.282
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 11.02.2017 | 23:03  
58.694
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 12.02.2017 | 07:44  
12.148
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 12.02.2017 | 07:56  
53.249
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 12.02.2017 | 08:11  
35.451
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 12.02.2017 | 10:23  
48.282
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 12.02.2017 | 10:33  
48.282
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 12.02.2017 | 10:58  
35.451
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 13.02.2017 | 12:13  
30.896
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 13.02.2017 | 12:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.