Toilette

Beiträge zum Thema Toilette

Fotografie
4 Bilder

Der 19.11. ist Welttoilettentag !
Feeling blue zum Welttoilettentag !

Feeling blue 💙 Heute ist Welttoilettentag 🚾💧...wer denkt sich denn sowas aus ? Nun, der Welttoilettentag wurde erstmals 2001 von der Welttoilettenorganisation ausgerufen. Von den Vereinten Nationen wird der Vorschlag, den 19. November zum regelmäßigen Jahrestag zu machen, mitgetragen. . Also denn, der Emschergenossenschaft und Lippeverband alles Gute und immer gut Wasser zum Jahrestag ! . Zufällig war ich letzten Sonntag noch mit der Kamera an der Pixelröhre und der Kläranlage Kamen-Körnebach,...

  • Kamen
  • 19.11.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
Ein Pissoir in einer Spielhalle in Tokio zeigt die Milliliter-Anzahl der Benutzer an.
2 Bilder

Was die alles kann...
Heute ist Welttoilettentag: Kuriose Sanitäranlage in japanischer Spielhalle

Am heutigen Welttoilettentag, 19. November, bietet es sich an, mal ein ziemliches interessantes Pissoir vorzustellen. Denn dieses vereint Videospiel und Pipi machen in einem.  Zu finden ist dieses Pissoir in Japan. Genauer gesagt im Joypolis, einer riesigen Spielhalle in Tokio. Hier sind Simulationen, Videospielgeräte und sogar eine Achterbahn mit drehenden Gondeln und Überschlag von der deutschen Herstellerfirma Gerstlauer zu finden.  Da das alles aber noch nicht verrückt genug ist, gibt es in...

  • Hagen
  • 19.11.20
  • 1
Ratgeber
Insgesamt wurden in den Kläranlagen der Emschergenossenschaft in Dortmund, Gelsenkirchen, Bottrop, Duisburg und Dinslaken 553.517.102 Kubikmeter Abwasser gereinigt (im Vorjahr: 554.460.078).

Welttoilettentag am Donnerstag, 19. November
Emscher-Kläranlagen reinigten 553 Millionen Kubikmeter Abwasser

Am Donnerstag, 19. November, ist Welttoilettentag. Anlässlich dieses Jahrestages gibt die Emschergenossenschaft wie in jedem Jahr bekannt, wie viel Abwasser im Vorjahr in ihren Kläranlagen gereinigt wurde: Insgesamt waren es 2019 in den Kläranlagen der Emschergenossenschaft in Dortmund, Gelsenkirchen, Bottrop, Duisburg und Dinslaken 553.517.102 Kubikmeter (im Vorjahr: 554.460.078). „Die Abwasserwirtschaft spielt in der öffentlichen Daseinsvorsorge eine relevante Rolle. Als Deutschlands größter...

  • Dinslaken
  • 18.11.20
LK-Gemeinschaft
Auf dem Unnaer Marktplatz steht nun ein kleiner, beheizter Toilettenwagen.

Nötig für die Notdurft
Toilettenwagen auf dem Marktplatz Unna

Um auch in Corona-Zeiten für die kleine Not eine Lösung zu schaffen, steht nun seit Montag auf Antrag des City-Werbering auf dem Marktplatz in der Nähe des Café Extrablatt ein kleiner, beheizter Toilettenwagen. Die Nutzung des Wagens ist gegen eine Gebühr von 50 Cent möglich. Von diesem Geld wird Verbrauchs-, Reinigungs- und Hygienematerial angeschafft.  Alles wird durch externes Personal nach den aktuell geltenden Hygienevorschriften desinfiziert.

  • Unna
  • 17.11.20
Blaulicht
Die Feuerwehr musste am Sonntag zum Klinikum in Velbert ausrücken.

Feuerwehreinsatz im Klinikum in Velbert
Keine Verletzten nach Brand in Toilette

Brandmelder haben am Sonntag um 13.47 Uhr einen Alarm im Helios Klinikum Niederberg ausgelöst, nachdem bereits am Samstag ein Feuer im Treppenhaus eines achtgeschossiges Wohnhauses gegenüber des Klinikums einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst zur Folge hatte. Nur Augenblicke nach der Auslösung des Alarms im Klinikum traf als Erstes das am Klinikum stationierte Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) am Brandort ein. Der Fahrer stellte fest, dass in der Damentoilette im Bereich der...

  • Velbert
  • 16.11.20
Ratgeber
2 Bilder

Toilettenpapier
Nagelneue unbenutzte Toilettenpapierrollen landen in Deutschland auf den Müll…

...oder besser „ In Deutschland geht der Toilettenpapierrollen -Verkauf rapide runter“ . So oder ähnlich sollte in der nahen Zukunft die Schlagzeilen heißen. Erst heute morgen kam ich in einem Laden und schon wieder ….alle Toi-Rollen ausverkauft. Eigentlich gut. So sollte es in der Zukunft sehr häufig vorkommen. Die Leute tun immer so umweltbewusst. Aber irgendwie scheinen sie sich nicht zu fragen woher wohl das gute Klopapier stammt. Und wieviele Bäume dafür gefällt werden. Nun müßten alle...

  • Bochum
  • 19.10.20
  • 1
Blaulicht
Zu einem Wasserschaden in einem Wohnhaus auf der Straße Schembusch wurde die Feuerwehr Schermbeck am Sonntagnachmittag gegen 16:37 Uhr alarmiert.

Massiver Wasserschaden
Nach dem Urlaub ist das Haus unbewohnbar

Zu einem Wasserschaden in einem Wohnhaus auf der Straße Schembusch wurde die Feuerwehr Schermbeck am Sonntagnachmittag gegen 16:37 Uhr alarmiert. Während einer mehrtägigen Urlaubsreise der Bewohner hat es in einem Einfamilienhaus einen defekt an einem WC Spülkasten im 1. OG gegeben. Zur Folge trat mehrere Tage unbemerkt Leitungswasser aus. Das auslaufende Wasser verteilte sich über die ganze Fläche des 1. Obergeschosses und durchfeuchtete ebenfalls die beiden darunter liegenden Geschosse. Im...

  • Dorsten
  • 06.07.20
Blaulicht
Mehrere Waschbecken sowie Urinale und Toiletten wurden am Schillerplatz in Iserlohn zerstört.

Zeugen gesucht
Öffentliche Toilette am Schillerplatz in Iserlohn zerstört

Das Herren-WC in der öffentlichen Toilettenanlage am Schillerplatz in Iserlohn muss wegen eines Vandalismus-Schadens zurzeit geschlossen bleiben. Das teilt das Kommunale Immobilien Management der Stadt mit. Die WC-Anlage wurde am Montagabend, 22. Juni, etwa zwischen 18 und 22 Uhr beschädigt. Mehrere Waschbecken sowie Urinale und Toiletten wurden mutwillig zerstört und müssen nun ersetzt werden. Lieferung und Einbau der Ersatzteile dauern einige Tage, sodass das Herren-WC bis einschließlich 30....

  • Iserlohn
  • 24.06.20
  • 1
Sport
Die Kicker von Hamborn 07 sind derzeit auf (Corona-)Eis gelegt. Die Verantwortlichen rechnen mit einem Abbruch der Landesliga-Saison.           Fotos: Markus Oeste
4 Bilder

Fußball-Landesligist Hamborn 07 hat bereits die nächste Saison im Visier
Noch keine Rudelbildung im Löwenkäfig

Der „Löwenkäfig“ bleibt vorerst geschlossen, denn die Senioren von Hamborn 07 kehren noch nicht in den Trainingsbetrieb zurück. Zudem rechnen die Löwen eher mit dem Abbruch der laufenden Fußball-Landesliga-Saison und blicken bereits vorsichtig auf die nächste Spielzeit. Der VTRipkens Sportpark im Holtkamp, bei den Hamborner Fans auch liebevoll „Löwenkäfig“ genannt, bleibt weiterhin sowohl für den Spiel-, als auch insbesondere für den Trainingsbetrieb der Senioren von Hamborn 07 gesperrt....

  • Duisburg
  • 15.05.20
Ratgeber

Übrigens
Alles „geklärt“?

„Eigentlich“ müsste Duisburg für die nächsten Monate mit Klopapier eingedeckt sein. Aber offensichtlich noch nicht „ganz“ Duisburg. Einige clevere Menschen werden jetzt erfinderisch und nehmen als Ersatz Küchentücher, Papiertaschentücher oder, wie ich es letztens an der Supermarkt-Kasse selbst im gebotenen Zwei-Meter-Abstand sehen konnte, massenweise Papierservietten. Also: Alles geklärt!? Denkste! Das „Ersatzklopapier“ wird nämlich zum großen Problem, warnen der Ruhrverband und andere...

  • Duisburg
  • 01.04.20
Ratgeber
Der Ruhrverband rät: Keine Hamsterkäufe!

... und sie kauften Klopapier
Wie Hamsterkäufer für Verstopfung sorgen

Leere Regale in den Supermärkten sind selten. Aber es gibt ein Gut der Begierde, was Hamsterkäufer in panische Euphorie verfallen lässt und weswegen sich gestritten wird: Klopapier. Es ist schwer zu bekommen und die Alternativen können für Probleme sorgen. Kaum ein anderes Produkt ist so schwer zu bekommen, wie Klopapier. Hamsterkäufer haben sich einen großzügigen Vorrat gebunkert, was für die Jenigen im wahrsten Sinne des Wortes Scheiße ist, die es brauchen. Das verleitet einen Großteil der...

  • Bochum
  • 30.03.20
Ratgeber
Für viele Menschen gehört das Smartphone dazu. Die meisten nehmen es auch mit auf das stille Örtchen.

Handy als Virenschleuder
Fast drei Viertel der unter 30-Jährigen nimmt das Smartphone mit auf die Toilette

Die aktuelle Umfrage des Bochumer Internet-Sicherheitsspezialisten G DATA CyberDefense zur digitalen Hygiene zeigt, dass die Deutschen es nicht so genau mit der Smartphone-Sauberkeit nehmen - weder, was die Hygiene, noch was die IT-Sicherheit betrifft. Nicht nur in Zeiten der Corona-Krise ein Problem. Gerade jetzt höchste Zeit also, auch beim smarten Begleiter verstärkt auf Hygiene zu achten. Das Smartphone ist für viele Nutzer ein ständiger Begleiter, mehr als 40 Prozent der Deutschen...

  • Bochum
  • 19.03.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Penny stellt generell keine Kundentoiletten. Im Notfall soll es aber eine Lösung geben. Die hätte auch dem Kunden in Ratingen geholfen.

Ratinger Discounter bedauert den Vorfall
Kunde mit Blasenschwäche wird Toilettennutzung verwehrt

Der Ratinger Günther Hoch leidet unter einer akuten Blasenschwäche, wodurch er häufig unvermittelt zur Toilette muss. So war es auch in der vergangenen Woche, als der Senior in einem Discounter am Stadionring in Ratingen einkaufte. Mitarbeiter des dortigen Penny-Marktes verweigerten dem Senior allerdings die Toilettennutzung. Die Redaktion vom Ratinger Wochenblatt hakte nach, wie es dazu kommen konnte. "Als ich in dort einkaufen war musste ich plötzlich auf die Toilette. Der Mitarbeiter, den...

  • Ratingen
  • 04.03.20
Fotografie
12 Bilder

Da schlägt das Sammlerherz höher!

Menden, 08.02.2020 Wie bekannt, sammele ich Frösche aller Art. Heute musste ich in einem Baumarkt etwas einkaufen. Dabei fielen mir sofort die vielen verschiedenen Frösche auf. Mit meinem Handy habe ich sie als Bild festgehalten. Einen Frosch habe ich mir gekauft. Auf dem 2. Bild ist er zu sehen. Grins. Auch anderen Lesern oder Bürgerreportern ergeht es bestimmt ab und an wie mir: Das Handy und Telefon werden an diesem Ort mitgenommen.

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.20
  • 6
  • 5
Natur + Garten
2 Bilder

Stilles Örtchen in Uedem
Pflanzt Blumen rein!

Auf der Straße Lohberg in Uedem steht seit vier Monaten eine Sanitär-Keramik, umgangssprachlich auch Klosett, WC, Null-Null, Toilette genannt. Sprichwörtlich ein stilles Örtchen, denn einer hat's zwar dahin gestellt, aber niemand, weder der Verursacher, noch sonst jemand, kümmert sich drum. Und benutzbar ist die Keramik per se nicht. Jetzt hatte irgendeiner ein Einsehen und es in einen kleinen Seitenweg gestellt. Vielleicht, damit es nicht sofort und jedem ins Auge fällt. Still steht es aber...

  • Gocher Wochenblatt
  • 29.01.20
Politik
Die LKW-Fahrer übernachten im Gewerbegebiet. Doch das ist kein Autohof. Toiletten fehlen. Foto: Anja Jungvogel
3 Bilder

Kein stilles Örtchen für LKW-Fahrer im Pröbstingholz
Befragung der Wirtschaftsförderung zeichnet ein düsteres Bild

Die Naturfreunde Kamen hatten den Stein ins Rollen gebracht: Mit ihrer Beschwerde, dass LKW-Fahrer, die  ihre "Ruhezeiten" im Pröbstingholz einhalten müssen, dort auch ihre Notdurft verrichten. Am nahe gelegenen Logistikzentrum stünden schließlich keine Toiletten zur Verfügung. In den Bäumen und im Gehölz flattern Feuchttücher umher, die von LKW-Fahrern benutzt worden sind. Zudem liegen überall in den Büschen, rund um die Gießer- und Schlosserstraße, menschliche Exkremente als auch Müll herum....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.10.19
Ratgeber

Übrigens
Aufpassen auf'm Klo!

Haben Sie sich darüber schon mal Gedanken gemacht? Wer im Homeoffice arbeitet und dann zuhause auf die Toilette geht, ist im Fall eines Unfalls nicht durch die gesetztliche Unfallversicherung geschützt. Das entschied das Münchener Sozialgericht. Die Begründung lässt mich schmunzeln. Während Arbeitnehmer im Betrieb beim Gang auf das stille Örtchen versichert sind, greift der Schutz im Homeoffice deshalb nicht, weil der Arbeitgeber dort keinen Einfluss auf die Sicherheit der Einrichtung hat,...

  • Duisburg
  • 17.08.19
Blaulicht
Der unbekannter Täter entwendete das Waschbecken in der Tankstellentoilette. Symbolfoto: Archiv

Kurioser Diebstahl
Unbekannter entwendet Waschbecken in einer Tankstellentoilette

Auf noch nicht bekannte Weise verschaffte sich am frühen Sonntagmorgen, 11. August, ein unbekannter Täter Zutritt zur Toilette einer Tankstelle an der Lünener Straße. Kamen. Eine Zeugin hatte gegen 6.20 Uhr verdächtige Geräusche vom Tankstellengelände vernommen und die Polizei informiert. Angetroffen wurde dort niemand mehr, aber das Erstaunen war bei der Tatortaufnahme doch groß. Fachmännisch hatte der Täter das Handwaschbecken ausgebaut und entwendet. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.08.19
Natur + Garten
die blaue Kompost- Toilette

Portable wasserlose Festival Toilette aus alten Fässern

Der Meeresspiegel steigt unaufhörlich und die Kanalisation wird in Küstennähe an Ihre Grenzen stoßen. Auch wird Wasser selbst in Europa nach Dürren zu einem knappen Gut, so werden wir uns die herkömmliche Wasser gespülte Toilette vielleicht bald nicht leisten können.  Hier die Opensource Anleitung für eine fast gratis mobile Kompost- Toilette aus alten Kunststoff Fässern von Cloacina, Urinal und berührungsloser Wasserspender.

  • Bochum
  • 25.06.19
Ratgeber
Beliebter Ort in der Düsseldorfer Altstadt: die Freitreppe am Burgplatz.

Öffentliches WC am Burgplatz
Neuer Toilettencontainer wird an der Freitreppe aufgestellt

Das Amt für Gebäudemanagement der Stadt Düsseldorf stellt am Dienstag, 4. Juni, einen neuen transportablen Toilettencontainer am Unteren Rheinwerft neben der Freitreppe am Burgplatz auf. Die neue Anlage dient als Ersatz für den veralteten und abgängigen Container, der an dem Standort bereits vor einiger Zeit entfernt werden musste.  Der WC-Container verfügt über eine Damen- und eine Herrentoilette sowie über eine barrierefreie behindertengerechte Toilette, die über eine Rampe erschlossen wird....

  • Düsseldorf
  • 31.05.19
  • 1
  • 1
Blaulicht
Symbolfoto

Zwei Täter in Toilette festgenommen
Einbruch in Kindergarten in Hagen

Am Mittwoch, 22. Mai, rief eine Anwohnerin der Oelmühler Straße in Rummenohl die Polizei, als sie gegen 0.20 Uhr Klopfgeräusche aus einem benachbarten Kindergarten vernahm. Polizei umstellt Gebäude Mehrere Streifenwagen waren schnell vor Ort. Das Gebäude wurde umstellt. Die Eingangstür des Kindergartens war lediglich angelehnt und Hebelmarken am Türschloss deutlich erkennbar. Einbrecher am Werk Beim Betreten der Räumlichkeiten stand schnell fest: Einbrecher waren am Werk. Mehrere Zimmer...

  • Hagen
  • 22.05.19
Kultur

Literatur
Tut köpfen weh? - Klolektüre

In dieser Rubrik stelle ich lustige Bücher für die Toilette vor. Heutiges Buch: "Wie dick muss ich werden, um kugelsicher zu sein?" Taschenbuch: 288 Seiten Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 1. (29. Dezember 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3596319099 ISBN-13: 978-3596319091 Hieraus wählte ich die Frage: "Tut köpfen weh?"

  • Dortmund
  • 11.05.19
  • 1
Politik

GRAUE PANTHER
Umweltgedanken auf den Punkt gebracht

„Die Partei Graue Panther wehrt sich gegen alle Versuche, den Umweltgedanken für politisches Machtkalkül zu instrumentalisieren“, so der Spitzenkandidat der GRAUEN PANTHER für die Europawahl und Ratsherr der Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in Düsseldorf Dr. Ulrich Wlecke. „Dass die Abfallvermeidung Vorrang vor der Entsorgung hat, wird noch viel zu wenig in der Praxis umgesetzt. Im Augenblick befinden wir uns erst im Stadium der isolierten Einzellösungen, die für sich genommen lobenswert sind,...

  • Düsseldorf
  • 07.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.