St. Martin reitet durch die Stadtteile und den Grugapark

Anzeige
Haarzopf, Freie Schule, Raadter Str. Martinszug

Ein großer Martinszug fand kürzlich in Haarzopf statt, organisiert vom dortigen Bürgerverein. Bei dieser Veranstaltung entstanden unsere Fotos.

Doch auch in diesen Tagen reitet St. Martin noch in weiteren Umzüge den Kindern und Erwachsenen mit ihren Laternen voraus. So treffen sich am heutigen Samstag, 11. November, um 16.30 Uhr der Martinszug auf der Margarethenhöhe, Helgolandring/Borkumstraße. Der Grugapark ist morgen, Sonntag, um 17 Uhr Treffpunkt, und zwar am Orangerievorplatz. Erwachsene zahlen 2 Euro Eintritt. Mittwoch, 15. November, startet der Zug der Andreasschule um 17 Uhr an der Von-EinemStraße.

Fotos: Debus-Gohl
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.