Gönül Eglence zu Gast bei den GRÜNEN im Stadtbezirk III

Anzeige
Gönül Eglence bei der Aktion für den Erhalt von Bus und Bahn in Essen vor dem Rathaus. Veranstalter Ver.di
Essen: Holsterhauser Str 150 |

ÖPNV-Angebot in Essen erhalten



Der GRÜNE Stammtisch im Essener Westen tagt und stellt diesmal den ÖPNV in den Mittelpunkt der Debatte. Gute Bus- und Bahnsysteme können nur gesamtstädtisch, am besten noch in guter Zusammenarbeit mit den Nachbarstädten gesichert und entwickelt werden. Real steht der EVAG aufgrund der finanziellen Schieflage der städtischen Finanzen das Wasser bis zum Hals Guter ÖPNV ist eine wesentliche Zukunftschance für Großstadtregionen wie das Ruhrgebiet. Nur so können die Pendlerströme bewältigt und unnützer Flächenverbrauch für immer breitere Straßen, mit vermeidbaren Luft- und Lärmbelastungen vermieden werden. Wie kann das erreicht werden?

Diese Diskussion mit Gönül Eglence führen Grüne am Mittwoch, dem 10. Juni,Stammtisch Weitere Themen des Stammtisches sind Car-Sharing und Vorschläge für Standorte im Bezirk,, Dachbegrünung und das mögliche Fahren von Motorbooten auf dem Niederfeldsee( fragwürdig)?

Start 19.30 und Diskussion mit Gönül Eglence ab 20.30 Uhr

10.6. Stammtisch der GRÜNEN in der BV III im Holsterhauser Hof, Holsterhauser Straße 150 (Ecke Rubensstr.)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.