Keukenhof / Niederlande 11.04.2016

Anzeige
Die Fahrt zum Keukenhof lohnt sich in der Blütezeit der Krokusse,Hyazinthen und Narzissen. Schade das wir die Zeit der Besichtigung etwas im Kalender zu früh gewählt hatten, denn die Tulpen blühten recht wenig. Die Besucherzahl war enorm. Blumenbeete im Park sind wunderschön angelegt und durch die vielen Farben der Blumen eine Augenweide. Auch sehenswert ist eine Sonderausstellung mit Orchideen in einem Pavillon. Es war eine schöne Tagesreise, die bei uns in guter Erinnerung bleibt.
1 5
6
1 7
1 7
7
7
1 7
1 6
7
5
6
1 6
6
1 5
6
6
6
5
4
6
1 6
1 6
6
1 6
6
6
6
2 7
6
6
6
3 7
1 4
6
6
4
4
6
5
6
6
6
1 6
6
6
6
4
4
6
4
6
4
6
5
5
6
4
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
43.117
Günther Gramer aus Duisburg | 16.04.2016 | 18:05  
10.077
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 16.04.2016 | 18:24  
425
Michael Trögner aus Essen-West | 16.04.2016 | 19:32  
11.528
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 16.04.2016 | 22:02  
4.714
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 16.04.2016 | 22:13  
8.596
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 17.04.2016 | 07:23  
65.063
Angelika Maier aus Moers | 17.04.2016 | 12:57  
9.135
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 17.04.2016 | 23:25  
2.819
Ingrid Geßen aus Essen-West | 18.04.2016 | 08:04  
1.946
Manfred Trauschke aus Essen-West | 18.04.2016 | 10:13  
55.218
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 24.04.2016 | 14:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.