Interview mit Ingo Oschmann

Anzeige
in "Hand drauf!" geht es allen Lügnern an den Kragen (Foto: emschertainment)
Gelsenkirchen: Kaue |

Am Donnerstag, 20. Juni, 20 Uhr, begeistert Ingo Oschmann das Publikum in der Kaue, Wilhelminenstraße 176, mit seinem erneuerten Programm „Hand drauf!“ Vorab hatte der Stadtspiegel die Möglichkeit, mit dem Allround-Talent zu sprechen.

Stadtspiegel: Was erwartet die Zuschauer bei Ihrem neuen Programm „Hand Drauf!“?
Ingo Oschmann: „Ich hatte ja das große Glück, mit diesem Programm in Gelsenkirchen Premiere zu feiern. Seitdem habe ich es stetig weiterentwickelt, also ist auch für die, die das Programm schon gesehen haben, viel Neues dabei. Jeder Abend ist unverwechselbar! Für alle, die es noch gar nicht kennen: Es gibt viel Improvisation, es wird ein ehrlicher Abend (schließlich geht es ja ums Lügen) und gezaubert wird natürlich auch!“

Zauberei sieht man eher selten auf den Comedy-Bühnen, was dürfen wir uns darunter vorstellen?
„Was im Programm passiert, verrate ich noch nicht (lacht). Aber die Zugabe verrate ich gerne: es ist eine Nummer, nach der ich immer wieder gefragt werde, eigentlich meine bekannteste: die Fesselnummer.“

Worin liegt für Sie persönlich der Unterschied zwischen einer relativ kleinen Location wie der Kaue und großen Hallen oder Fernsehauftritten?
„Ich trete ja überhaupt nicht in großen Hallen auf, das macht mir keinen Spaß, da kann ich nicht mit dem Publikum interagieren und es kommentieren, wenn zum Beispiel einer auf Toilette geht. Die Kaue ist ein renommierter Spielort, man ist sehr nah an der Zuschauern, erlebt einen gemeinsamen Abend und kann sich ganz anders aufeinander einlassen. Eigentlich kann ich meine Auftritte in der Kaue alle so zusammenfassen: Ich komme als Fremder und gehe als Freund.“

Ihre persönliche Botschaft an die Gelsenkirchener?
„Kommt! Kommt! Kommt! (lacht) Und: Wer nicht kommt, soll sich nachher nicht beschweren, dass er einen tollen Abend verpasst hat!“

Hier gibt's Tickets

Tickets zu „Hand drauf!“ von und mit Ingo Oschmann gibt es im Internet und an allen bekannten Vorverkaufsstellen der emschertainment GmbH zum Preis von 19,10 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.