Erler SV 08: Sponsorenlauf für die Arche Noah

Anzeige
Gelsenkirchen: Arche Noah | Die Jugendabteilung des Erler SV 08 hat am 5. März 2017 einen Sponsorenlauf veranstaltet. Ursprüngliches Ziel dieser Aktivität war es, Gelder zur Behebung eines Wasserschadens am Verkaufscontainer einzuspielen.

Alle Jugendmannschaften des Vereins waren zur Teilnahme aufgerufen, zudem konnten zahlreiche Freunde und Angehörige der jungen Fußballer mobilisiert werden. Bei allerbestem Wetter florierte auch der Verkauf an Grill- und Getränkestand prächtig.

Von dem erzielten Überschuss konnte am Ende gar eine Spende an die Arche Noah geleistet werden. Marco Kuczenski, Jugendleiter des Erler SV 08, und sein Stellvertreter Michael Czerwinski haben Anfang April die Einrichtung an der Virchowstraße besucht und den symbolischen Spendenscheck an Arche-Verwaltungsmitarbeiterin Dominique Polen überreicht.

Das Team der Arche Noah bedankt sich herzlich bei den Fußballern vom Erler Forsthaus für ihr wiederholtes Engagement.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.