Erneut Anschlag auf türkischen Jugendtreff „Harmonie e. V.“ in Gelsenkirchen Hassel.

Anzeige
Gelsenkirchen: Anschlag auf türkischesCafe |

In der Nacht von Samstag auf Sonntag 30/31. August 2016 ist das türkische Café auf der Polsumer Straße im Gelsenkirchener Stadtteil Hassel erneut Ziel einer Sachbeschädigung geworden.

Bislang unbekannte Täter schlugen insgesamt drei Fensterscheiben ein.


Das türkische Café ist Sitz des türkischen Jugendtreffs "Harmonie e. V.“ Es handelt sich vermutlich um eine politisch motivierte Straftat, da hinter dem Jugendtreff Anhänger der Fethullah Gülen Bewegung vermutet werden.

Bereits in der Nacht in der Nacht vom 16/17. Juli 2016 ist es zu einer Sachbeschädigung an dem Café gekommen, die im Zusammenhang mit dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei zu sehen ist.

Hinweise nimmt der Polizeiliche Staatschutz unter der Rufnummer 0209/365-8502 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

1
Einem Mitglied gefällt das:
9 Kommentare
32.471
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 31.07.2016 | 13:43  
1.034
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 31.07.2016 | 15:09  
19.891
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 31.07.2016 | 16:24  
29.724
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 31.07.2016 | 16:29  
16
Steffi Peick aus Gelsenkirchen | 31.07.2016 | 16:34  
29.724
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 31.07.2016 | 17:21  
3.836
Bernhard Ternes aus Marl | 31.07.2016 | 17:24  
9.227
Jochen Menk aus Oberhausen | 31.07.2016 | 17:26  
3.836
Bernhard Ternes aus Marl | 31.07.2016 | 17:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.