Mann Randalierte auf der Phönixstraße in Gelsenkirchen – Horst.

Anzeige
Gelsenkirchen: Mann randalierte in der Phönixstraße |

Gegen 18:20 Uhr wurde die Polizei am Freitag. 18. Dezember 2015 zu einem Einsatz an die Phönixstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst gerufen.

Hier randalierte ein 55- jähriger Gelsenkirchener.


Er trat an seinem Pkw die Außenspiegel ab, warf mit Gehwegplatten um sich, schlug mit einer Metallstange auf ein Vordach und griff schließlich die eintreffenden Polizeibeamten mit einem Gartenstuhl an.

Er konnte nach dem Einsatz von Pfefferspray überwältigt werden.


Aufgrund von gesundheitlichen Problemen wurde er einem Krankenhausarzt vorgestellt, der ihn stationär aufnahm.

Die Polizei erstattete Anzeige.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.