Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Anzeige
Am Tag der offenen Tür im Jahr 2011 zeigte die Feuerwehr wie man Personen aus einem Fahrzeug befreit.
Gelsenkirchen: Verkehrsunfall |

In den späten Abendstunden des 03. Januars 2015 bog ein 57- jähriger mit seinem Pkw in den Kreuzungsbereich der Herbertstraße, Ecke Wilhelminenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke ein.

Dabei stieß er mit einem Lkw der die Wilhelminenstraße in Richtung Innenstadt fuhr zusammen.

Der Pkw des 57 – jährigen erlitt einen Totalschaden.

Die Feuerwehr musste das Dach des Fahrzeuges abtrennen um den schwer verletzten Fahrer bergen zu können.

Am Lkw des 21 – jährigen entstand mittlerer Sachschaden:
Die Ermittlungen dauern an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.