Tierschutz Gladbeck bittet um Hilfe für Kätzchen Snow

Anzeige
Der Tierschutz Gladbeck bittet um Hilfe für Kätzchen Snow.
Gladbeck: Stadtgebiet | Diese süße Weihnachtskarte können tierliebe Gladbecker beim Tierschutz Gladbeck, Telefon 32310, für eine kleine Spende von drei Euro vorbestellen und damit noch ein gutes Werk tun:

Das Bild zeigt Kätzchen Snow, die von den Mitarbeitern des Tierschutzvereins verletzt aufgefunden wurde. Sie ist jetzt in einer Pflegestelle, aber eines der Beinchen muss amputiert werden, dafür bittet der Tierschutz nun um Unterstützung.

Die Karte kann nach der Bestellung direkt bei der Tierschutz-Vorsitzenden Tanja Zimmer, Am Nattbach 108, abgeholt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.