Schäfer bittet für seine Tiere um Rücksichtnahme

Anzeige

Schäfer Erwin Biedermann ist mit seinen Schafen wieder an der Ruhr unterwegs. Ab dem heutigen Samstag wird er für eine Woche mit den Tieren auf der Hundewiese in einem eingezäunten Bereich die Tiere weiden lassen und bittet die Hundebesitzer um entsprechende Rücksicht.

Erwin Biedermann kommt aus Unna und ist Schäfer aus Leidenschaft und aus Tradition. Seinen Beru hat er von seinem Opa übernommen und in Hattingen ist er in der Regel zweimal im Jahr. Zunächst ist er an der Ruhr unterwegs und etwas später für rund eine Woche auf der Hundewiese. Das ist am heutigen Samstag wieder der Fall. 350 Mutterschaft mit ihrem Nachwuchs sind dann vor Ort. Doch in der Vergangenheit hat es mehrfach Probleme gegeben.
Während manche Hundebesitzer viel Verständnis zeigen, gibt es andere, die für die Schafe ihre Hunde nicht zurückhalten wollen. „Im schlimmsten Fall jagen die Hunde die Tiere in die Ruhr und so endet es für manche Muttertiere tödlich. Und wenn ein Tier in Panik gerät, dann betrifft das aufgrund des Herdentriebes oft die ganze Herde. Stirbt ein Muttertier, gibt es auch Probleme mit den Lämmchen, denn die trinken nur Muttermilch.“ Dabei hat der Schäfer, der in einem Wohnwagen nah bei seinen Tieren lebt, auch eine landschaftspflegerische Aufgabe. „Die Tiere kümmern sich um die Abweidung der Herkulesstaude. Diese ist für den Menschen giftig und müssten sonst von der Stadt an der Ruhr gemäht werden.
„Ich bitte für die Zeit, wo ich mit den Tieren auf der Hundewiese bin, einfach nur um etwas Rücksichtnahme. Dass eben die Hundehalter dem eingezäunten Bereich nicht zu nahe kommen oder der Hund wirklich auf seinen besitzer hört oder notfalls eben angeleint wird.“
Übrigens: Eine Entschädigung für gerissene oder durch die Hetzjagd gestörte Tiere gibt es für den Tierhalter oft nicht.
Nur in bestimmten Fällen und oft auch nur bei Wolfsbissen kann das dann der Fall sein.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
36.333
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 24.04.2015 | 16:15  
Roland Römer aus Hattingen | 24.04.2015 | 16:29  
2.565
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 24.04.2015 | 20:47  
12.571
Elke Preuß aus Unna | 24.04.2015 | 22:16  
2.565
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 27.04.2015 | 00:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.