LEBENDIG-BUNT und... ANDERS

Anzeige
Ein BILD von PETER WITZIK...
Herne: Museumscafe | KUNST aus Castrop-Rauxel/Herne
Musik aus BERLIN...

siehe auch hier:
http://www.lokalkompass.de/herne/kultur/sorry-dass...

ART sichtweise

Kunst von Peter WITZIK
Musik von Nader RAHY

16.09.15

Es war ein ziemlicher STRESS-Tag gewesen, beruflich.
Erinnere mich noch gut.
Ein wenig Abschalten und mal´ wieder etwas NEUES entdecken, oder einfach auch nur alte Bekannte kurz treffen, oder einfach nur ne´ Cola´ oder was auch immer trinken und Feierabend genießen, vielleicht genau das Richtige. Also ging es gleich nach der Maloche auf nach HERNE!

Im Museums Café sollte PETER WITZIK seine Bilder ausstellen
und NADER RAHY aus Berlin extra angereist, wollte an diesem Abend ein wenig für musikalische Unterstützung sorgen.

Nun, habe es auch gut finden können und bestellte mir erst einmal was Erfrischendes zu trinken. Ein wenig Ruhe, nette, interessante Gespräche und schauen, betrachten, erfahren … war nun Etwas, was mich ein wenig runterkommen ließ.
Mehr Anerkennung, mehr Beachtung… das wünscht sich WITZIK, für die Kunst, die Künstler und deren Leben.
Mehr Wertschätzung vor der „Arbeit“ des ANDEREN… und natürlich ganz allgemein mehr Respekt den Lebenden gegenüber, auch der Natur und unserer Erde an sich.
Darin, waren sich wohl alle am Tisch einig…

Faszinierend, dass man sich mit Menschen, die man kaum oder sogar (noch) gar nicht kennt, Menschen, die man seltener trifft, dann doch ziemlich rasch recht intensiv und angeregt unterhalten kann…

Leider konnte ich nicht bis zum Schluss bleiben, da der Weg nach Hause nach diesem Arbeitstag noch lange genug dauern würde…
Jedoch immerhin lange genug, um auch einmal das „MuCa“ in Herne ein wenig kennenzulernen!

Peter, seine Frau und Freunde zu treffen und einfach einmal wieder sich über GOTT und die WELT unterhalten,
über das BUNTE im Leben und andere Sichtweisen wahrzunehmen, zu akzeptieren, Musik zu lauschen, Etwas NEUES eventuell entdecken…
das ist es, was LEBEN für mich (auch) aus macht!

Da mich aber dann doch noch die Müdigkeit zu überwältigen drohte, gepaart mit beginnender Übelkeit, mußte ich ein wenig überstürzt und zu früh den Heimweg antreten.
Peters Bilder und einige seiner Worte blieben mir dabei im Kopfe hängen.
So auch generell das, was ich an diesem Tage so alles erlebt hatte.
Das Leben ist nicht immer nur easy, auch nicht immer fair… und manch´ Einer sieht und macht alles ganz ANDERS als der Andere, die Anderen …

Es ist aber verdammt

BUNT, und schön!



http://nofunart.de/vita/
...auch hier im LK´!


Text: AAT, spontan
Fotos: AAT, 16.Sept.2015
1 1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.