Den günstigsten Stromtarif finden

Anzeige
Astrid Lindner (Foto: Diana Ranke)

„Der Strompreis ist in den zurückliegenden Jahren um gut 100 Prozent gestiegen. Die Tendenz für die kommenden zehn Jahre sieht genauso aus“, berichtet Bernhard Oberle, Umweltberater der Iserlohner Verbraucherzentrale und ergänzt: „Hingegen sind die Einkaufspreise für die Energieunternehmen gesunken.“ Die Folge sind viele neue Tarife. Hier nun liegt der Ansatz der Verbraucherzentrale in Iserlohn.

Stromkunden können durch eine kluge Tarifwahl Geld sparen, ohne Probleme oder gar Nachteile fürchten zu müssen.
Darauf machten neben Bernhard Oberle die neue Leiterin der Verbraucherzentrale Iserlohn, Astrid Lindner, und Verbraucherberaterin Ingrid Höcker aufmerksam.
Um im Angebotswirrwarr den Überblick zu behalten, hilft das Iserlohner Team, „den günstigsten Stromtarif“ zu finden. In diesem Zusammenhang wurde eine örtliche Übersicht mit Angeboten zusammen gestellt, die hilft, Verträge ohne Kostenfallen und ungünstige Bedingungen zu finden.

Übersicht gibt es kostenlos in der Beratungsstelle

Diese Übersicht ist ab sofort kostenlos in der Beratungsstelle am Theodor-Heuss-Ring 5 erhältlich.
Die Einsparmöglichkeiten bei einem Jahresverbrauch von 2400 kWh kann in der Grundversorgung bis zu 163 Euro ausmachen, bei einem Verbrauch von 3600 kWh sogar bis zu 186 Euro. Selbst bei den nicht ganz so günstigen Iserlohner Stadtwerken lassen sich für einen Vier-Personen-Haushalt bis zu 107 Euro einsparen, wenn der Kunde aus der sogenannten Grundversorgung in einen günstigeren Tarif beim selben Unternehmen wechselt. Am besten ist es, eine Beratung zu vereinbaren (Tel.: 02371 - 21 941 01), die donnerstags angeboten wird. Neun Euro kostet die Beratung, nach der der Kunde nicht nur schlauer ist, sondern auch um einige Euro entlastet wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.