Sommerfest auf dem Pferdeschutzhof Hegenscheider Straße

Anzeige
Die Schützlinge und die Arbeit des Pferdeschutzhofes Iserlohn konnte man auf dem Sommerfest am letzten Wochenende kennenlernen. Zum siebten mal veranstaltete die 1. Vorsitzende des Pferdeschutz Iserlohn e.V. Tanja Raffloer das Sommerfest auf dem Hof an der Hegenscheider Str. mit einem kleinen Flohmarkt, Spiel, Spaß, Essen und Trinken.
Der Pferdeschutz Iserlohn e.V. , der seid 2010 besteht, kümmert sich zur Zeit um 9 Schutzpferde, zum Teil alt, krank oder einfach nur verlassen.
Auch als " Brückenvermittler" tritt der Verein in Kraft, so auch für eine 20 jährige Warmblutstute, die dringend ein neues zu Hause sucht.
Der Erlös des Sommerfestes ging ausschließlich an den Pferdeschutzhof.
Zum Herbstfest in diesem Jahr sind alle Pferdeliebhaber und Neugierige wieder herzlich eingeladen. Der Termin wird bekannt gegeben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.