2. Sommerfest beim Lintforter-Schwimm-Club

Anzeige
Kamp-Lintfort: Vereinsheim Lintforter-Schwimm-Club | Nach dem tollen Erfolg im Jahre 2014, hatte der Vorstand beschlossen auch im Jahre 2015 ein Sommerfest aus zu richten. Im Vorfeld waren in den 4 Wochen zuvor Informationszettel darüber beim Einlass in die Schwimmhalle verteilt worden. Am Tage des Anmeldeschlusses hatten sich mehr als im Jahr zuvor für die Feier eingetragen. Also ein erster Erfolg. Einige Tage zuvor begannen die die Vorbereitungen. Die Tische und Sitzbänke wurden schon mal gestellt, Getränke besorgt und am Tag vor dem Fest, wurden dann die Sachen für den Grill besorgt. Einige Damen hatten vorher gesagt das sie einen Salat machen würden, so, war für jeden was dabei. Es blieben kaum Wünsche übrig. Der Einlass für die Feier war für 17°° Uhr vorgesehen, doch die ersten standen schon gegen 16:15 Uhr vor der Tür und wollten mit dem feiern beginnen. Nach und nach füllte sich die Anlage am Vereinsheim und so konnte Armin Mesenhol, 2. Vorsitzender des LSC insgesamt 76 Personen begrüßen. Er wünschte allen einen schönen Abend, bei kühlen Getränken, leckeren gegrillten Sachen und den Kindern viel Spaß bei den geplanten Spielen. Für die Spiele hatte sich die Jugendwartin Natalie Arens sich einen Kreis von Helfern zusammengestellt. Bei einigen Spielen konnten die Kinder Punkte sammeln, die am späteren Abend gegen Preise eingetauscht werden konnten. Für den Grill hatte sich der Ehemann unserer Schwimmkollegin Claudia Kühn, Roberto Kühn bereit erklärt. Er stellte sich dahinter und sagte, ich höre erst auf, wenn keiner mehr was möchte. Und so war es auch. Die perfekte Person an der Grillstelle. So konnte der Abend seinen Lauf nehmen. An allen Gesichtern konnte man sehen das die Sachen genau richtig gegrillt waren, denn man konnte sehen das es allen schmeckte. Man hatte zwar immer einen Blick nach oben, ob das was kommen würde, aber wie sagt man, wenn Engel feiern spielt auch das Wetter mit. Es blieb trocken bis zum Schluss. Die letzten gingen nach diesem schönen Abend gegen Mitternacht nach Hause. Es war mal wieder eine gelungene Feier und die frage ob es wiederholt werden sollte, wurde erst gar nicht gestellt, es ist fest eingeplant für 2016.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
14 Kommentare
122.750
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.06.2015 | 13:04  
162.685
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 23.06.2015 | 13:10  
30.806
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 23.06.2015 | 13:49  
122.750
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.06.2015 | 14:05  
30.806
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 23.06.2015 | 14:33  
162.685
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 23.06.2015 | 19:54  
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 23.06.2015 | 22:33  
162.685
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 23.06.2015 | 22:46  
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 23.06.2015 | 22:48  
122.750
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.06.2015 | 23:07  
24.570
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 24.06.2015 | 00:56  
162.685
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 24.06.2015 | 08:39  
24.570
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 24.06.2015 | 14:10  
162.685
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 24.06.2015 | 14:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.