Vogelschießen in Saalhoff

Anzeige
Kamp-Lintfort: Schützenfest Saalhoff | Pünktlich um 14°° Uhr begann am 10.9.2016 das Vogelschießen der beiden Verein St. Michael Bruderschaft Saalhoff und Schützenverein Eintracht Altfeld Saalhoff. Man traf sich an der Reithalle am Hoogenhof und maschierte gemeinsam zur Festwiese an der Leuchtstraße. Nachdem dort alle Formalitäten geklärt waren begann man mit dem Schießen auf die einzelnen Preise. Denn zum eigentlichen Vogelschießen um die Königswürde in diesem Jahr traten nur die Schützen der St. Michael Bruderschaft an. Im vergangenen Jahr war das genau umgekehrt, da traten nur die Schützen des Vereins Eintracht Altfeld Saalhoff an. Nach vielen Schüßen waren die Preise vergeben und man begann mit dem eigentlichen Vogelschießen. Genau beobachtet wurden dieses natürlich vom amtierenden Schützenkönig des Eintracht Altfeld Saalhoff Dieter Krausner. Mit dem 254. Schuß errang dann Christian van Rennings die Königswürde. Zu seiner Königin nahm er Lara Start.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
30.802
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 24.09.2016 | 10:45  
162.683
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 24.09.2016 | 13:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.