Verrückt! Einbrecher verschwinden diesmal ohne Beute

Anzeige
Kleve: Bresserbergstraße | In der Zeit zwischen Samstag (14. November 2015), 15.30 Uhr und Sonntag, 01.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter an der Rückseite eines Einfamilienhauses an der Bresserbergstraße in Kleve das Schlafzimmerfenster auf. Die Täter durchsuchten im Schlafzimmer alle Schränke und Behältnisse, entwendeten jedoch offensichtlich nichts. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.