3. Selbstverteidigungslehrgang von Dju-Su

Anzeige
Bedburg-Hau. Am 25.Oktober führte die Dju-Su Abteilung vom Judoverein Senshu-Hau .V. ihren 3. Selbstverteidigungslehrgang für Jedermann durch. Über 30 Teilnehmer aus Nah und Fern konnte Lutz Klösters (2.Dan Dju Su) begrüßen. In mehreren Gruppen wurden die verschiedensten Verteidigungstechniken gezeigt und geübt. Lutz Klösters freute sich, dass neben Lars Klösters (1.Dan Judo) auch die Großmeister Florian Hahn (10.Dan Shaolin Kempo) und Hermann Harms (9.Dan Jiu Jitsu) zur Verfügung standen und ihre jahrelangen Erfahrungen an den Mann und die Frau brachten. Gegen 16 Uhr konnte Lutz Klösters die Teilnehmer verschwitzt aber verletzungsfrei verabschieden.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.