Bedburg-Hau: blaulicht

1 Bild

Rosendaler Weg: Fußgänger (22) prallt mit Auto zusammen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 18.02.2018

Bedburg-Hau: Rosendaler Weg | Bei einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem Auto auf dem Rosendaler Weg in Schneppenbaum ist am Freitag (16.02.2018) um 19:15 Uhr ein 22-jähriger Mann aus Bedburg-Hau verletzt worden. Laut Polizei betrat der dunkel gekleidete junge Mann aus Richtung des Rosendaler Waldes über den unbefestigten Seitenstreifen den Rosendaler Weg und prallte mit dem Fahrzeug eines 63-jährigen Mannes aus Bedburg-Hau zusammen. Der...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Zigarettenautomat in Bedburg-Hau aufgesprengt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 17.02.2018

Bedburg-Hau: Alte Landstraße, Hau | Lauter Knall in der Nacht zu Samstag (17.02.2018) an der Alten Landstraße im Ortsteil Hau. Gegen 1.30 Uhr sprengten bisher unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten. Teile des Automaten, der auf einem Rasenstück stand, flogen durch die Explosion mehrere Meter weit. Die Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten in noch unbekannter Menge. Hinweise zu Verdächtigen bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821-5040

1 Bild

Frau (33) schwebt in Lebensgefahr: Auto überrollt Mutter und Kind auf einem Parkplatz

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 16.02.2018

Kalkar: Gocher Straße | Schwerer Verkehrsunfall am Freitagnachmittag (16.02.2018) auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums an der Gocher Straße in Kalkar. Eine 66jährige Frau aus Kalkar wollte mit ihrem PKW rückwärts aus einer Parklücke auszuparken. Aus bislang ungeklärter Ursache beschleunigte der PKW hierbei stark, überrollte zunächst zwei Fußgänger, begrub diese unter sich, prallte schließlich gegen einen wartenden PKW und kam so zum...

1 Bild

Sternbusch: Einbrecher erbeuten Schmuck

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 11.02.2018

Bedburg-Hau: Am Sternbusch | Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Donnerstag (8. Februar 2018), 18 Uhr, und Samstag (10. Februar), 12 Uhr, in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Straße Am Sternbusch ein.  Der oder die Täter gelangten ins Haus, nachdem sie ein zur Straßenseite liegendes Fenster aufgehebelt hatten. Im Haus durchsuchten die Täter mehrere Räume. Nach bisherigen Feststellungen erbeuteten die Täter mehrere Schmuckstücke. Die...

1 Bild

Sexuelle Belästigung beim Frühschoppenzug in Kranenburg?

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 11.02.2018

Kranenburg: Kranenburg | Die Bilanz der Polizei: Beim Frühschoppenzug in Kranenburg wurden durch die Polizei  zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung gefertigt. Im zweiten Fall lautet der Tatvorwurf zudem auch noch auf sexuelle Belästigung. Eine Person wurde in Gewahrsam genommen, gegen eine weitere Person wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Den Karnevalsumzug in Kranenburg besuchten etwa 8000 Zuschauer. Es kam während des Umzuges laut Polizei...

1 Bild

Mutter (29) und Kinder (1 und 9) bei Verkehrsunfall zu Boden geworfen 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 09.02.2018

Kalkar: Grabenstraße | Bei einem Verkehrsunfall auf der Grabenstraße in Kalkar wurden am gestrigen Donnerstag (8. Februar 2018) gegen 13.00 Uhr eine 29-jährige Kalkarerin und ihre beiden Kinder leicht verletzt.  Ein 52-jähriger Bedburg-Hauer hatte mit seinem Hyundai die Grabenstraße aus Richtung Bovenholt kommend in Richtung Xantener Straße befahren und an der Kreuzung am Markt/Hanselaerstraße gehalten, um einem anderen Pkw die Vorfahrt zu...

1 Bild

Frau (45) fährt in Kalkar in Schlangenlinien und rammt ein Auto 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 08.02.2018

Kalkar: Tiller Straße | Offensichtlich reichlich getankt hatte eine 45-jährige Frau aus Kalkar, die am Mittwoch (7. Februar 2018) in Schlangenlinien durch Kalkar gefahren war. Laut Polizei befuhr sie gegen 20.20 Uhr die Klever Straße aus Richtung Kreisverkehr Gocher Straße/ Altkalkarer Straße kommend in Richtung Tillerstraße. Sie fuhr dabei in Schlangenlinien auf der Gegenfahrbahn und überfuhr beim Versuch, einer Fußgängerquerungshilfe, die sich...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Radfahrerin (51) bei Unfall schwer verletzt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 06.02.2018

Kleve: Kalkarer Straße | Eine 51jährige Radfahrerin aus Bedburg-Hau ist am Montag ( 5. Februar 2018) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Gegen 13.25 Uhr war ein 78-jähriger Mann aus Kleve in einem 5er BMW auf dem Klever Ring (B9) in Richtung Emmericher Straße unterwegs. Der 78-Jährige fuhr vom Klever Ring ab und wollte nach links auf die Kalkarer Straße (B 57) in Richtung Innenstadt abbiegen. Eine Frau aus Bedburg-Hau fuhr mit einem...

1 Bild

Autoreifen platzt bei voller Fahrt: Ein Schwerverletzter auf der A 57

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 04.02.2018

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag (3. Februar 2018) kurz nach 12 Uhr auf der A 57 in Höhe der Einfahrt zur Tankstelle Kalbecker Forst.  Laut Autobahnpolizei fuhr ein 34-jähriger Mülheimer  mit einem BMW besetzt mit drei weiteren Insassen die A 57 auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Niederlande. Aus bislang unklarer Ursache platzte der hintere rechte Reifen. Der Pkw geriet ins Schleudern, überschlug sich...

1 Bild

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der B 9

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 03.02.2018

Bedburg-Hau: Hauer Grenzweg | Zu einem Verkehrsunfall kam es am Am Freitag gegen 16.10 Uhr auf der B 9 in Bedburg-Hau. Ein 58jähriger Mann aus Bedburg-Hau war mit seinem PKW VW Golf die Gocher Landstraße (B 9) von Kleve in Richtung Goch unterwegs. Da er beabsichtigte, nach links in den Hauer Grenzweg abzubiegen, hielt er aufgrund entgegenkommender Fahrzeuge seinen PKW an. Ein 20jähriger Mann aus Weeze, der mit seinem PKW Opel Astra die B 9 in gleiche...

1 Bild

18-jähriger Kranenburger mit Marihuana erwischt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 11.01.2018

Bedburg-Hau: Felix-Roeloffs-Straße | Bei einer Überprüfung nahmen Polizeibeamte der Polizeiwache Kleve am Dienstag (9. Januar) in Bedburg-Hau einen mutmaßlichen Drogendealer fest.  An der Felix-Roeloffs-Straße sahen die Beamten, wie ein junger Mann einen Gegenstand in ein Gebüsch warf, als er den Streifenwagen bemerkte. Der Mann stand in einer Gruppe von rund 15 Jugendlichen und jungen Männern. Die Gruppe löste sich auf, bevor der Streifenwagen anhielt. Die...

2 Bilder

A 57 war für zwei Stunden gesperrt: Fünf Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 31.12.2017

Am Samstagabend (30.12. 2017) kam es auf der A 57 bei Goch zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden drei Menschen schwer und zwei leicht verletzt. Die A 57 wurde für zwei Stunden zwischen den Anschlussstellen Goch und Uedem voll gesperrt.  Laut Polizei befuhr gegen 21.45 Uhr ein 41-jähriger Erkrather mit seinem VW Golf die A 57 in Richtung Köln mit circa 80 Stundenkilometern auf dem rechten Fahrstreifen. An seinem...

1 Bild

Rettungstaucher der DLRG: "Die Sicht im Spoykanal war gleich Null" 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 29.12.2017

Kleve: Spoykanal | Seit dem 16. Dezember galt der 16-jährige Robert P. als vermisst. Am vergangenen Mittwoch bargen Rettungstaucher der DLRG die Leiche des Jugendlichen im Spoykanal. Heute (29. 12. 2017) teilte die Polizei das Ergebnis der Obduktion des tot aufgefundenen Klevers mit. "Auch die Obduktion hat keine Hinweise auf Fremdeinwirkung gegen den Körper des Jugendlichen erbracht. Festgestellt wurde auch, dass der junge Klever körperlich...

8 Bilder

Vermisster 16-Jähriger tot aus dem Spoykanal geborgen 2

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 27.12.2017

Kleve: Spoykanal | Jetzt ist es traurige Gewissheit:  Der seit Samstag (16. Dezember 2017)  vermisste 16-jährige Klever ist tot. DLRG-Taucher fanden ihn am heutigen Mittwoch (27. Dezember)  bei den polizeilichen Suchmaßnahmen im Spoykanal.Am gestrigen zweiten Weihnachtstag hatte sich eine Bürgerin bei der Klever Polizei gemeldet und angegeben, beim Spaziergang mit ihrem Hund am Spoykanal ein Handy gefunden zu haben. Die Auswertung des Handys...

1 Bild

Vermisste Kleverin (47) tot aufgefunden 2

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 13.12.2017

Die seit Freitag  vermisste 47-jährige Kleverin ist tot. Sie hatte am vergangenen Freitag das Krankenhaus in Kalkar verlassen, um joggen zu gehen. Am Montagmittag (11. Dezember 2017) wurde sie nun in Rees in der Nähe des Rheins tot aufgefunden. Zur Feststellung der Todesursache wurde durch die Staatsanwaltschaft Kleve eine Obduktion angeordnet, das Ergebnis hierzu steht noch aus.

1 Bild

Kleverin (47) wird seit Freitag vermisst

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 09.12.2017

Seit Freitagnachmittag (08. Dezember 2017), 16:45 Uhr, wird die 47-jährige Astrid H. aus Kleve vermisst. Astrid H. verließ gegen 16:45 Uhr ein Krankenhaus in Kalkar mit der Absicht joggen zu gehen. Bis jetzt kam sie nicht zurück. Die 47-Jährige kann wie folgt beschrieben werden: ca. 1,67m groß; normale Statur; schulterlange blonde glatte Haare. Zur Bekleidung kann gesagt, dass sie einen dunkelblauen Jogginganzug und...

2 Bilder

Unfall in Goch - Fahrer gegen Baum geprallt und eingeklemmt und verletzte sich dabei schwer

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 04.12.2017

Goch: Polizei | Am Sonntag Abend fuhr ein 19-jähriger Mann aus Krefeld in einem VW Golf auf der Klever Straße (Bundesstraße 9) von Goch in Richtung Kleve. Auf nasser Fahrbahn kam der 19-Jährige etwa 300 Meter vor der Kreuzung Waldstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Golf schleuderte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der 19-Jährige war eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem...

2 Bilder

Update! Sechs Verletzte bei Unfall auf der A 57 bei Uedem: Fahrer (23) aus Mülheim in U-Haft

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 29.11.2017

Die intensiven Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen im Nachgang zu dem schweren Verkehrsunfall in der Dienstagnacht auf der A 57 bei Uedem führten gestern Abend (30. November 2017) zur Ergreifung des Unfallverursachers. Der 23-jährige Halter des am Unfallort zurückgelassenen BMW konnte von der Mülheimer Polizei in einer Privatwohnung in Mülheim festgenommen werden. Er steht im Verdacht, seinen Wagen nach einer Kollision mit...

1 Bild

JVA Kleve: Häftling (32) tot in Zelle aufgefunden

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 29.11.2017

Kleve: JVA Kleve | In der Justizvollzugsanstalt Kleve wurde Montag Morgen (27.11.2017) beim Aufschluss der Hafträume ein 32 Jahre alten deutscher Gefangenen leblos in seiner Zelle gefunden. Der sofort herbeigerufene Krankenpflegedienst sowie der herbeigerufene Notarzt konnten trotz der eingeleiteten Reanimationsmaßnahmen nur den Tod des Gefangenen feststellen.  Der Gefangene hatte offensichtlich Suizid begangen. Die Kriminalpolizei sowie...

1 Bild

Marihuana-Plantage in Niedermörmter: Sondereinsatzkommando nimmt Paar (49) fest

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 23.11.2017

Kalkar: Nelkenstraße | Die Polizei ließ am Mittwoch (22. November 2017) eine Marihuana-Plantage in Kalkar-Niedermörmter auffliegen. Nachdem die Kripo Kleve Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen an einem Einfamilienhaus erhalten und sich die entsprechenden Verdachtsmomente erhärtet hatten, durchsuchten Ermittler auf Anordnung der Klever Staatsanwaltschaft am gestrigen Mittwochmorgen das Einfamilienhaus auf der Nelkenstraße. Da zusätzlich Hinweise...

1 Bild

Serienaufbrüche: Diebe stehlen hochwertige Werkzeuge aus Handwerkerfahrzeugen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 03.11.2017

Bedburg-Hau: 30 Km/h-Zone Verhoolenweg | Zwischen Freitagabend (27. Oktober 2017) und Donnerstagmorgen entwendeten unbekannte Diebe gezielt aus Handwerkerfahrzeugen hochwertige Werkzeuge. Die drei Fahrzeuge, allesamt Kleintransporter, standen im Bereich Bedburg-Hau auf den Straßen Verhoolenweg, Op den Kamp und Nördlicher Rundweg. In zwei Fällen öffneten die Täter jeweils die hintere Türe der Fahrzeuge. Im dritten Fall ist bislang unklar, wie die Täter an ihre Beute...

1 Bild

Zwei Jugendliche auf gestohlenem Motorroller flüchten vor der Polizei

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 31.10.2017

Bedburg-Hau: Schmelenheide | Am Montag, 30.10.17 gegen 23 Uhr stellte eine zivile Streife der Polizeiwache Kleve einen mit zwei Jugendlichen besetzte Motorroller auf der Straße Schmelenheide fest und wollten das Fahrzeug und den Fahrer überprüfen. Der Fahrer ignorierte jedoch die Anhaltezeichen und wollte sich der Kontrolle durch Flucht entziehen. Im weiteren Verlauf wollte der Rollerfahrer auf der Saalstraße in Höhe des Bahnhofes einem Anhalteversuch...

1 Bild

LVR-Klinik: Jugendlicher Patient von Polizei überwältigt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 18.10.2017

Bedburg-Hau: Kinder- und Jugendpsychiatrie | Zu einer Sicherheitsstörung kam es am Dienstag Nachmittag (17. Oktober 2017) im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie der LVR-Klinik. Ein jugendlicher Patient hatte gegen 16.30 Uhr Personen mit einer Schere bedroht und angekündigt, andere Personen und sich zu töten oder zu verletzen. Alarmierte Polizeikräfte sperrten den Bereich ab, weitere Polizisten versuchten, den Jugendlichen von seinem Vorhaben abzubringen. Gegen...

1 Bild

Tresor aus Baumarkt gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 07.10.2017

Bedburg-Hau: Bedburger Weide | Wie die Polizei mitteilt, drangen in der Zeit zwischen Mittwoch, 17.45 Uhr, und Donnerstag (5. Oktober 2017), 6.30 Uhr, bisher unbekannte Täter an der Straße Bedburger Weide durch ein Fenster in einen Baumarkt ein. Aus einem Büro entwendeten die Täter einen etwa 40kg schweren Tresor, in dem sich Bargeld befand. Die Täter hoben den Tresor durch ein Fenster nach draußen. Ihre Beute transportierten sie vermutlich mit einem...

1 Bild

Angriff in Forensik der LVR-Klinik: Krankenpfleger (30) schwer verletzt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 04.10.2017

Bedburg-Hau: LVR-Klinik Bedburg-Hau | Ein in der Forensik der LVR-Klinik in Bedburg-Hau untergebrachter 60-jähriger Patient hat am gestrigen Dienstag (3. Oktober 2017) gegen 07.10 Uhr das Pflegepersonal seiner Station mit selbst gebastelten Stichwaffen angegriffen und dabei zwei Männer verletzt. Ein 58-jähriger Krankenpfleger erlitt leichte, ein 30-Jähriger schwere Verletzungen; Lebensgefahr besteht nicht.  Bei Eintreffen der Polizei hatte der 60-Jährige...