Unheimliche Wesen im Südpark

Anzeige

Der absolute Horror herrschte zu Halloween im Südpark.

Untote, Monster, Vampire und viele andere unheimliche Wesen bevölkerten den Seepark schon am frühen Abend und trieben ihr Unwesen bis spät in die Nacht. Da wurde es so einigen kleinen aber auch großen Besucher manchmal schon ganz schön mulmig. Ein Skelett auf einem Motorrad sorgte für teilweise rasanten Grusel und das Monster mit der Kettensäge fand auch so manches verängstigtes Opfer.
Die Südparkfeunde hatten sich wieder sehr viel Mühe gegeben, den Südpark für einen Abend in einen wahren Halloween Erlebnispark zu verwandeln. Eine wirklich tolle Veranstaltung für die ganze gruselfreudige Familie. Für das leibliche Wohl war auch wieder bestens gesorgt Ein Renner war in diesem Jahr die köstliche Kürbissuppe, aber auch die leckeren Bratwürstchen und Steaks fanden ihre Liebhaber.
2
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.