Fußball-Westfalenliga: Herne im Pokal-Finale

Anzeige
LÜNEN. Im Duell zwei Westfalenligisten setzte sich im Kreis-Pokal-Halbfinale Spitzenreiter SC Westfalia Herne gegen DSC Wanne-Eickel mit 3:1. Für das Team von Trainer Christian Knappmann trafen zweimal Marko Onucka und einmal Kevin Steuke, für DSC um Trainer Holger Flossbach John Buceto. Herne zog damit ins Finale ein. Jan-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.