Fahrerfluchten im Parkhaus am Marler Stern und in der Waldsiedlung

Anzeige

Marl: Unfallfluchten auf der Bussardstraße und im Parkhaus am Marler Stern. Am 13.05., gegen 18 Uhr, parkte der Geschädigte seinen silberfarbenen Seat Ibiza auf der Bussardstraße. Als er am Sonntag (28.05.), gegen 18 Uhr, zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass es von einem unbekannte Fahrzeugführer angefahren worden war. Dabei war ein Schaden von 1.000 Euro entstanden. Der Verursacher war geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Eine weitere Unfallflucht passierte in der Zeit von Samstag, 9 Uhr bis Montag. 16.30 Uhr, im Parkhaus am Marler Stern an der Bergstraße. Hier fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten schwarzen Hyundai i10 an und flüchtete. Am Hyundai entstand 1.300 Euro Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.