Marler Busfahrer mit Auto zusammengestoßen

Anzeige

Dorsten: Linienbus mit Auto zusammengestoßen - keine Verletzten. Am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, ist ein Linienbus auf der Dimker Allee mit dem Auto einer 38-jährigen Dorstenerin zusammengestoßen. Der Busfahrer, ein 55-jähriger Marler, wollte gerade von der Bushaltestelle "Handwerkshof" losfahren, dabei kam es zur Kolission. Verletzt wurde niemand, allerdings entstand rund 7.000 Euro Sachschaden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.