Die Stadt Marl sucht einen Tech­ni­schen De­zer­nent (m/w)

Anzeige

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Stadt Marl eine menschlich überzeugende und führungserfahrene Persönlichkeit, die als Technischer Dezernent (w/m) das Dezernat wirtschaftlich sowie bürger- und leistungsorientiert führt. Dieses Angebot hat jetzt das Bundesverwaltungsamt veröffentlicht auf der Seite Stellenangebote und Ausschreibungen.

DIE KERNAUFGABEN

•Verantwortungsvolle Leitung dieses Dezernates einschließlich des Planungs- und Umweltamts, des Bauordnungsamts und des Amts für Gebäudewirtschaft
•Zielorientierte Führung von ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
•Vorantreiben der zukunftsorientierten Entwicklung im städtebaulichen und technischen Bereich der Stadt Marl
•Sachkundiger und vertrauensvoller Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern, dem Bürgermeister und dem Rat

ANFORDERUNGEN

•Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium in einer technischen Fachrichtung, vorzugsweise im Bereich Städtebau, Stadt-/Raumplanung oder Architektur
•Umfassende Fachkenntnisse insbesondere in den Bereichen Städtebau und Planung
•Mehrjährige Führungserfahrung in der Kommunalverwaltung
Eine Änderung bzw. Ergänzung des Dezernatszuschnitts bleibt ausdrücklich vorbehalten.
Als umsetzungsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter strategisch-konzeptioneller Kompetenz besitzen Sie ein hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten und haben Ideen zur stetigen Weiterent­wicklung des Dezernates.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie zukünftig Ihren Wohnsitz in Marl einnehmen.
Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation ebenfalls bevorzugt berücksichtigt.
Die Stadt Marl, an der Schwelle der Metropole Ruhr und des ländlichen Münsterlandes, ist mit ihren ca. 86.000 Einwohnern idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der beiden Regionen. Beeindruckende Industriekulissen und weitläufige Wälder, die sich weit in das Stadtgebiet erstrecken, bilden einen spannungsreichen Kontrast und verleihen Marl einen ganz besonderen Reiz.

Das dichte Angebot an Museen und Musicals, Festivals und Freizeittreffs sowie eine einzigartige Kulisse mit Zeugen der traditionellen Industrie und Vorboten der Zukunftstechnologien machen das Ruhrgebiet zu einer spannenden und attraktiven Region.


Bei Beamten orientiert sich die Besoldung nach der Besoldungsgruppe B 2 ÜBesG NRW bzw. nach einer entsprechenden Vergütung im Beschäftigungsverhältnis.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.