25 x 250 € - Lions fördern im Jubiläumsjahr auch Kleinprojekte

Anzeige
Das Helferteam des Lions Club Marl-im-Revier in Aktion. Erlöse aus zahlreichen Veranstaltungen des Clubs ermöglichten die Jubiläums-Spendenaktion. (Foto: Dargel)
Marl: Theater Marl |

Helfen und genau hinschauen auch bei kleineren Anlässen und Situationen, die Hilfe und Unterstützung bedürfen. Genau mit diesem Blickwinkel haben sich die Mitglieder des Lions Club Marl-um-Revier in ihrem 25. Jubiläumsjahr eine besondere Aktion einfallen lassen. Stehen sonst die etwas größeren Spendenübergaben im Fokus, so sollen nunmehr die kleinen Hilfsaktionen und Unterstützungen in den Vordergrund gestellt werden.

Im Rahmen der MarLeo Gala am 16. April im Theater der Stadt Marl wird so eine besondere Spendenübergabe über die Theaterbühne gehen. Dabei werden 25 Organisationen, Bürgerinitiativen, Hilfsorganisationen, Sportvereine, Einzelinitiativen einen 250 € Zuschuss zu Ihren Projekten erhalten. „Häufig scheitern viele gute Ideen und Aktionen schlicht daran, dass kein oder zu wenig Geld für eine Anschaffung zur Verfügung steht“, erläutert die Präsidentin des Lions Club Marl-im-Revier, Anke Eich, die Aktion. „Das kann ein fehlendes Kochgeschirr für die Messdiener-Ferien-Tour sein, das ist möglicherweise die Ausstattung mit Fußbällen für die Jüngsten im Fußballverein, das sind vielleicht auch die fehlenden Lernmaterialien für die Integrationsarbeit ehrenamtlicher Organisationen. Genau hier wollen wir mit kleinen Beträgen helfen.“

Schon jetzt sind erste Bewerbungen zur Förderung kleinerer Projekte bei den Lions eingegangen. Eine Club Jury entscheidet Anfang März darüber, welche Organisationen, Vereine oder Einzelpersonen eine Spende aus dem „25 x 250 € Topf“ erhalten und zur Übergabe ins Theater der Stadt Marl eingeladen werden. Bis zum 29. Februar 2016 können sich Einrichtungen und Organisationen formlos beim Lions Club Marl-im-Revier bewerben. Eine kurze Beschreibung des Vorhabens und des Förderzwecks sowie die Nennung eines Ansprechpartners sind dabei ausreichend.

„Natürlich werden die Projekte und Einrichtungen, die wir in den vergangenen Jahren unterstützt haben, nicht vergessen,“ ergänzt Vorstandsmitglied Petra Werner. „Die 25 x 250 € Aktion unseres Clubs kann aufgrund der vielen Club-Aktionen wie das Sommer Rock Festival, den Verkauf des Lions-Weines Löwenberger Steiger und der Konzerte der Lions Band Löwenherz in diesem Jahr zusätzlich zu den in den letzten Jahren und auch in 2016 unterstützten Einrichtungen gestemmt werden.“

Wer die Spendenübergabe und ein hochkarätiges musikalisches Programm sehen möchte, sollte sich den 16. April vormerken. Ab 19 Uhr werden dann im Theater der Stadt Marl auch die Preisträger des MarLeos geehrt. Der Vorverkauf startet am 4.2.2016. Wer dabei sein möchte, kann sich im I-Punkt im Marler Stern Karten für Plätze im Theater sichern. Über die Internetseiten www.marleo.info und www.imvorverkauf.de können die Tickets online zum ermäßigten Vorverkaufspreis von 11 € (Schüler und Studenten 6 €) zzgl. VVK-und Systemgebühren gebucht werden.

Kurzinformation für Bewerber um die 250 € Spende:

Voraussetzung: Kurze Beschreibung des Förderzweckes oder des Projektes und Nennung des Ansprechpartners
Termin: bis 29.2.2016 eingehend
Per mail: info@lions-marl-im-revier.de

Per Post: Lions Club Marl-im-Revier, z.Hd. Peter Gesser, Lucas-Cranach-Str. 29, 45768 Marl
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.