Wechselspiele

Anzeige
Wechselnde Gewänder

Herb, etwas modrig der Geruch der Erde,
wie eine aufmunternde,
tröstende Umarmung die noch wärmende Sonne;
ein Film glücklicher Erinnerungen
mischt sich mit zunehmender Wehmut
in wechselnden Jahresrhythmen.
 
Was ist, was vergeht, was bleibt...
verändert scheint der Atem der Zeit
schneller scheint sich das Rad zu drehen
mit den Jahren.
Rückblickend begreifen wir mehr,
erhalten Fragen auf Antworten,
während neue Fragen
hinter geheimnisvollen Schleiern aufgeworfen werden.
 
Erwartungsvoll
sehnen wir uns nach Vertrautem, wie auch Unbekanntem,
kleine Wunder die Sterne besonderer Augenblicke
die das Herz wärmen, die Seele nähren
während Kulissen sich verändern,
Blätter tanzen, letzte Blüten sich aufbäumen,
Blütenstürme fegen,
bunte Falter noch verzaubern,
Jahres - Vorhänge sich öffnen
zur sich verändernden erwachenden Wunderwelt,
die ihre eigene Schönheit vor uns ausbreitet,
sie stolz präsentiert..
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.