Glaube

DER BAUM 2

Uwe Busch
Uwe Busch aus Bochum | am 18.10.2014

Lehne dich an mich, du kennst mich, oft hast du mich besucht in all den Jahren damals in den Kindertagen, im Schatten meiner Zweige und Äste. Trost gesucht, auch mal geweint. Mein Baum, hast du mich genannt, hast gestreichelt meine Rinde, als wäre es eine Hand. Geredet stundenlang, deine Seele berührt, uns gespürt. Nun bist du wieder hier, bei mir, als Mann groß und stolz, doch Ängste peinigen dein...

Bildergalerie zum Thema Glaube
15
3
3
3
4 Bilder

GOTT oder Teufel.....und der Leserbrief aus dem Super Tipp "Alle Religionen ablehnen " 11

Ilona Silipo
Ilona Silipo aus Velbert | am 14.10.2014

...ist wieder ein interessantes Thema was mich bewegt ,um das Tablet meiner Tochter zu betätigen. Denn es gibt ja" Gott sei es gedankt " noch viel Gutes auf dieser Welt . Auch wenn sich das Böses langsam vermehrt , wenn wir es zulassen.... Doch wie würde wohl die Welt aussehen, ganz ohne Religionen ,den Glauben und GOTT? Vielleicht haben SIE ja eine Antwort darauf ? Ich nehm es mir einfach mal heraus , auf...

1 Bild

Science Slam im domicil

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 13.10.2014

Dortmund: Domicil | Dem Rededuell stellen sich beim Science Slam am Montag, 20. Oktober, im domicil Wissenschaftler. Inhaltlich treffen ab 20.15 Uhr an der Hansastraße Glaube und Politik aufeinenander. Historiker untersuchen die Haltung der Kirche zur Apartheid, die Bibel und richten auch den Blick nach England. Und ein Theologe hinterfragt, wie sich Luther das Leben der Christen vorstellte. In nur zehn Minuten versuchen die Slammer ihr...

1 Bild

Jetzt gibt`s was auf die Ohren! 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 08.10.2014

Die Erde ist eine Kugel! http://www.youtube.com/watch?v=6KcODU2aMn4

Auf der Erde ist der Teufel los oder Jesus, Anarchist

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum aus Recklinghausen | am 02.10.2014

Vier oder sieben Jahre vor unserer (falschen) Zeitrechnung beschloss Derliebegott, einen Sohn auf die Erde zu schicken, damit dieser nach dem Rechten sehe. Denn die Menschen da unten schauten nicht mehr zu ihm herauf, sondern tanzten um ein Goldenes Kalb. Ein Zustand, der für den Geist da oben unerträglich war. Menschengestalt sollte er haben, so aussehen, wie die da unten, um ihnen nahe kommen und predigen zu können....

1 Bild

FX-fresh-expressions Duisburg - Kellerkirche 2.0 - Hoher Besuch

Margret Bloch
Margret Bloch aus Duisburg | am 23.09.2014

Duisburg: Kellerkirche 2.0 | Hohen Besuch hatte die Freitagsgruppe des Kindertreff in der Kellerkirche 2.0. Der Superintendent der Evangelisch-methodistischen Kirche, Dr. Rainer Bath, machte seine Aufwartung. Leider haben das etliche Kinder verpasst, da sie mit ihren Klassen im Schullandheim waren. Dr. Bath hat sich Zeit genommen, Fragen zu beantworten, aber er hat auch Fragen an die Kinder gestellt. Ansonsten hat sich Dr. Bath problemlos in den...

1 Bild

Logo-Manie 5

Klaus Ahlfänger
Klaus Ahlfänger aus Herten | am 01.09.2014

Das an einem langen hölzernen Stiel angebrachte Schild mit der Aufschrift „Jesus rettet“ scheint über den Köpfen der Menschenmenge zu schweben. Erst beim genaueren Hinsehen, bemerkt man die kleine, ältere Frau, die fast täglich diese Botschaft durch die Dortmunder Fußgängerzone trägt. Oftmals wird sie belächelt und paradoxerweise ausgerechnet von denen, die mit ihren werbebedruckten Jacken und T-Shirts sinnlos durch die...

Frau Gerda Horitzky und ihre angebliche "Islamfeindlichkeit" 2

Jürgen Märte
Jürgen Märte aus Dortmund-Nord | am 12.07.2014

Ach, nee. Kopftücher sind nicht das wirkliche Problem. Da Ich auch zu einer älteren Generation gehöre, kann Ich mich an eine Zeit erinnern in der auch deutsche Frauen "nie ohne Kopftuch" aus dem Haus gingen. Auch und besonders bei grell strahlender Sonne oder feuchter Luft. Ein "Kopftuch" hat mit "Religion" nicht unbedingt zu tun. Ebenso wenig trage ich einen Hut aus religiösen Gründen. M/ ein Hut / Kopftuch schützt...

1 Bild

Die "Gocher Mischung" macht's - 7. Reisemobilwallfahrt vom 24. bis 27. Juli

Corinna Denzer-Schmidt
Corinna Denzer-Schmidt aus Sonsbeck | am 05.07.2014

Goch: Friedensplatz | Wenn vom 24. bis zum 27. Juli die 7. Reisemobilwallfahrt in Goch stattfindet, ist es zugleich die letzte, die Pastor Günter Hoebertz mitorganisiert. Er wird in Kürze seinen Dienst als Pfarrer in Sonsbeck antreten. Doch sein Nachfolger braucht sich keine Sorgen zu machen; seit der Premiere 2008 ist in Sachen Organisation immer mehr Routine eingekehrt, wie Torsten Kauling vom Stadtmarketing betont :„Von Jahr zu Jahr werden...

1 Bild

Pfingsten - einige interessante Betrachtungen, die vielleicht nicht jeder kennt 4

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | am 06.06.2014

Xanten-Marienbaum, den 06.06.2014 von Christel und Hans-Martin Scheibner Pfingsten hat wie das Osterfest ein variables Datum. Da Pfingsten immer genau 50 Tage nach Ostern datiert ist, findet es immer zwischen dem 10. Mai und dem 13. Juni statt. Im Jahr 2014 fallen Pfingstsonntag - und Montag auf den 8. und 9. Juni. Im Grunde gehört der Pfingstmontag nicht mehr zur Osterzeit, da diese mit dem Pfingstsonntag ihren...

1 Bild

Pfingsttreffen in der Bleibergquelle

Frank R. Edelmann
Frank R. Edelmann aus Velbert | am 30.05.2014

Velbert: Gemeinde Bleibergquelle | Hartmut Steeb - als Gast in diversen Talkshows bekannt gewordener Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz ist als Redner des diesjährigen Pfingsttreffens in der Bleibergquelle eingeladen. Musikalisch wird er von der international bekannten Sängerin Sefora Nelson unterstützt. Die Pfingstkonferenz beginnt um 10 Uhr mit dem Jahresfest des Mutterhauses und endet gegen 16 Uhr. Vorgestellt wird auch der neue...

1 Bild

Church 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt aus Schwelm | am 26.04.2014

Schnappschuss

1 Bild

Church 2

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt aus Schwelm | am 26.04.2014

Schnappschuss

24 Bilder

Das Licht erleuchtet jedes Haus, man muss es nur hineinlassen! 14

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 25.04.2014

Ewiges Licht, erleuchte unsere Herzen, ewige Güte, erlöse uns von Schmerzen. Ewige Macht, sei du unser Erstreben, ewige Erbarmung, so könnten wir leben.

1 Bild

Frohe Ostern 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt aus Schwelm | am 19.04.2014

Schnappschuss

1 Bild

Allerlei rund ums Osterfest 6

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | am 19.04.2014

Xanten-Marienbaum - 19.04.2014 von Christel und Hans-Martin Scheibner Das Osterfest geht auf das jüdische Passah (Pessach)- Fest zurück, welches im Gedenken der Befreiung von der ägyptischen Knechtschaft gefeiert wurde. Jesus soll am Freitag vor diesem Fest gekreuzigt worden sein. Abgeleitet worden ist das deutsch Wort Ostern von Ostara, der Göttin der Morgenröte (Ostarum). Viele Traditionen wurzeln noch in der...

1 Bild

Kreuzweg in Menden 2

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 19.04.2014

Schnappschuss

1 Bild

Die Kreuztracht in Menden 1

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 18.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Schnappschuss

115 Bilder

Die große Mendener Kreuztracht 2014 3

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 18.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | 18.April 2014 Menden/Die große Mendener Kreuztracht Prozession am Karfreitag. Mit unbekannten Kreuzträgern gehen sie zu jeder Stunde bis Karsamstag morgen 6.00 Uhr, zwei Nächte und einen Tag hindurch. Die Kinderkreuztracht um 17 uhr vom Familienzentrum Menden Mitte organisiert! Die große Mendener Kreuztracht Die Mendener Kreuztracht von Peter Benedickt Die Jugendkreuztracht in Menden WDR Aktuelle Stunde von der...

1 Bild

Das Kreuz der Mendener Kreuztracht

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 18.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Schnappschuss

1 Bild

Die Kreuzträger in Menden

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 17.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Schnappschuss

79 Bilder

Die Jugendkreuztracht in Menden 2

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 17.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | 17.April 2014 Menden/Am Gründonnerstagabend mit der Jugend begann in Menden nach alter Tradition die Kreuztracht über dem Berg. Mit unbekannten Kreuzträgern gehen sie zu jeder Stunde bis Karsamstag morgen 6.00 Uhr, zwei Nächte und einen Tag hindurch. Die Hauptprozession am Karfreitag beginnt um 9 Uhr. Die Kinderkreuztracht um 17 uhr vom Familienzentrum Menden Mitte organisiert! Die große Mendener Kreuztracht Die...

1 Bild

Die Mendener Kreuztracht beginnt heute um 21 Uhr

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 17.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Schnappschuss