Wattenscheid / Star©ke Kunst am Nikolaustag

Anzeige
Impression / Lesung am 6. Dezember 2014 (Foto: Peter Starcke)
Im Rahmen der Ausstellung „Wortbilderland“ lud das Kunst- und Galeriehaus
zur Lesung des Bochumer Lyrikers Michael Starcke am 6. Dezember 2014 ein.

Die Lesung zog viele interessierte Zuhörer in das Kunst- und Galeriehaus der IBKK Wattenscheid. Mit persönlichen Anmerkungen baute der vielfach ausgezeichnete Lyriker Michael Starcke Brücken zwischen sich, seiner sanften und melancholischen Poesie und den Zuhörern.

Seine Gedichte sind Leuchttürme in der Brandung

. In seinem neuesten Buch „von oben winzige punkte“ (ISBN 978-3-937463-15-5) begegnet uns ein Freund, der mit uns seine Gedanken teilt.
Zusammen mit seinem Zwillingsbruder, dem Maler Peter Starcke, unterstützt er auch in diesem Jahr eines der Hilfsprojekte der Stiftung Kinderzentrum Ruhrgebiet (hier: Sternenweg zu einer kindgerechten Röntgendiagnostik an der Klinik für Kinder und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum im St. Josef-Hospital) mit dem Gedichtband „Starcke Kunst“ (ISBN 978-3-8196-0967-1).
Star©ke Kunst zum Verschenken schön.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.