Schüler (10) von PKW angefahren

Anzeige
Ein 10-jähriger Junge ist am Donnerstag gegen 7.45 Uhr auf dem Weg zur Schule angefahren worden. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Der Junge befand sich in einer Gruppe weiterer Kinder auf dem Schulweg, als er in Höhe der Geitlingstraße 14 neben einer Einfahrt von einem dunkelblauen Kleinwagen rückwärts angefahren wurde. Der Schüler fiel durch die Kollision zu Boden und wurde von der flüchtigen Autofahrerin durch die halb geöffnete Seitenscheibe kurz angesprochen. Diese entfernte sich anschließend in Richtung Dickebankstraße und hat nach Angaben von Zeugen kurze, blonde Haare.

Die Polizei fragt: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann weitere Angaben machen? Die Sachbearbeiter aus dem Verkehrskommissariat (VK 1) haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-5206 um
Hinweise von Zeugen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.