Und noch eine Unfallflucht - diesmal um 18.48 Uhr an der Rathenaustraße

Anzeige

In Bochum kam es 8. Dezember (Samstag) um 18.48 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht.

"Engstelle"


Ein 39-jähriger Bochumer hatte aus Richtung Blumenfeldstraße kommend die Rathenaustraße befahren. Rechtsseitig standen abgestellte Fahrzeuge. Am Ende dieser "Engstelle" kam dem Bochumer ein Auto entgegen. Er musste nach rechts ausweichen und touchierte dabei ein geparktes Fahrzeug.

Zeugen gesucht


Das entgegenkommende Fahrzeug ist flüchtig. Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) haben die weiteren Ermittlungen zu dem
Unfall aufgenommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.