„Wenn eine Frau über 50 ein Auge zudrückt, dann nur noch um zu zielen !" 8.11.2013 Witten

Anzeige
Witten: Werkstadt Witten | 50plus! Seniorenteller? Solokabarett mit Uta Rotermund

Der Lack ist ab, die Kinder aus dem Haus, die Zähne überkront, die alte Mutter dement , die beste Freundin liegt im Hospiz und der Göttergatte schwängert gerade die künftige Nachfolgerin. So hatten Sie sich das Leben jenseits der 50 nicht vorgestellt! Ist dies das Plus an 50? Natürlich können Sie Ihr Alter ignorieren, meine Damen, dann sind Sie irgendwann die Jüngste auf dem Friedhof! Ein Programm über den demographischen Faktor, die erneute Frage nach dem Sinn des Lebens, die späten Einsichten und die Gelassenheit, auf die Sie immer noch warten! Machen Sie`s jetzt, bereuen Sie später! Man lebt doch nur so kurze Zeit und ist so lange tot!

„Wenn eine Frau über 50 ein Auge zudrückt, dann nur noch um zu zielen !"

Uta Rotermund musste nicht erst 50 werden, um diesen Satz umzusetzen. Scharfzüngigkeit und Schnelligkeit sind die Markenzeichen der ehemaligen ARD-Journalistin. Mit Rio Reiser, dem Frontmann der legendären Band Ton-Steine-Scherben, stand sie auf der Bühne, für den WDR in Köln hob sie die Hörfunksendung für Kinder „Lilipuz“ aus der Taufe, in „Pizza Colonia“ agierte sie als Gattin des unvergessenen Schimanski-Assistenten Thanner, Eberhard Feik, und in der TV-Sendung „Liebe Sünde“ klärte sie die Nation auf.
Uta Rotermund ist Schauspielerin, Autorin und Kabarettistin.Ihr Motto lautet „Mach mit mir, was ich will!“ In "50plus!Seniorenteller?" agiert eine lebenserfahrene Comediénne, die authentisch mit ihrer Programmaussage ist.

"50plus!Seniorenteller?" Solokabarett mit Uta Rotermund
Freitag, 8.11.2013, 20.00 Uhr, Werkstadt Witten , Mannesmannstr.6
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.