Kunstsommer in Arnsberg und eine ganz lange Tafel zum Speisen

Die neuen Köche in Arnsberg....
13Bilder

In Arnsberg ist wieder der alljährliche Kunstsommer und in diesem Jahr war auch eine ganz tolle kulinarische Tafel auf dem Steinweg.

Bei dem herrlichen Sommerwetter kamen auch ganz viele Menschen, die sich zwanglos an den Tischen setzten und mit den Nachbarn ins Gespräch kamen.
Auch konnte man sich leckere Köstlichkeiten wie "eine spanische Paella", "Poulardenbrust aus Fröndenberg", "Lendchen vom Bioschwein", "einen mediteranen Nudelsalat", leckere Tapas oder Lachs- und Seelachsblümchen" schmecken lassen genauso wie ein einen Erdbeerberg oder ein Allgäuer Pflaumentörtchen. Das schmeckte auch noch am Abend gut. Natürlich gab es auch genug flüssige Köstlichkeiten wie die "Grevensteiner Kaltschale" oder einen Rotling vom Weingut Castell Franken oder einen Sylvaner vom Weingut Franken und alkoholfreie Getränke genauso wie einen Cocktail "Sex on the Beach" , mit oder ohne Alkohol und andere süffige Cocktails.
Die Band spielte Klänge aus der Karibik und es kamen Gespräche und Begegnungen an der langen Tischreihe, an den Stehtischen oder am Getränkestand auf.
Und eine nette Begegegnung hatte so mancher der Besucerh mit 2 wohlbeleibten Köchen und ihrem Herd :-)

Kurzum - das Wetter war vorbildlich und so kann man sich denken, dass viele Besucher noch sehr lange auf dem Steinweg waren.

Eine wunderbare Idee, die bestimmt im nächsten Jahr fortgeführt wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen