Fahrradwerkstatt sucht Fahrräder für ukrainische Flüchtlinge

Auch ein altes Rad taugt noch zu einer guten Tat:

Die Fahrradwerkstatt Oeventrop ruft zu einer Spendenaktion von Fahrrädern (insbesondere Kinderfahrrädern) für ukrainische Flüchtlinge auf. Aus dem Kriegsgebiet sind in Oeventrop bereits viele Menschen in verschiedenen Einrichtungen und in privaten Unterkünften untergekommen. In den nächsten Wochen werden weitere Flüchtlinge erwartet.

Um die Mobilität der ukrainischen Gäste zu verbessern und Kindern Freizeitspaß zu ermöglichen, mögen die Bürger bitte funktionstüchtige sowie überholungsbedürftige Fahrräder insbesondere Kinderfahrräder spenden, die sie nicht mehr benötigen. Wer alte Bikes in Garage, Keller oder Dachboden lagert, kann zu Hause Freiräume schaffen und dabei Gutes tun.

Die Räder können der ehrenamtlichen Fahrradwerkstatt gerne übergeben werden. Ansprechpartner ist Olaf Spindeldreher 0173-2560961

Autor:

Ronald Frank aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.