Wirtschaftpolitik
Chancen heimischer Mittelständler auf dem afrikanischen Markt

Wollen mit heimischen Unternehmen über die Chancen des afrikanischen Marktes sprechen: Patrick Sensburg MdB (oben links), Bienvenue Angui von der Mittelstandsallianz Afrika des BVMW (oben rechts), Igor Cesar, Botschafter der Republik Ruanda in Deutschland (unten rechts) und Lena Pahlenberg, Beraterin
Entwicklungszusammenarbeit BVMW (unten links).
  • Wollen mit heimischen Unternehmen über die Chancen des afrikanischen Marktes sprechen: Patrick Sensburg MdB (oben links), Bienvenue Angui von der Mittelstandsallianz Afrika des BVMW (oben rechts), Igor Cesar, Botschafter der Republik Ruanda in Deutschland (unten rechts) und Lena Pahlenberg, Beraterin
    Entwicklungszusammenarbeit BVMW (unten links).
  • Foto: CDU Meschede
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Hochsauerlandkreis. In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) bietet der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg am kommenden Donnerstag, 27. Mai, ab 10 Uhr ein 90-minütiges Webinar zu den Chancen heimischer Mittelständler auf dem afrikanischen Mark an.

„Nur ein Prozent der deutschen Auslandsinvestitionen geht derzeit nach Afrika. Dennoch gehören die Aussichten für wirtschaftliches Wachstum in Afrika zu den vielversprechendsten der Welt. Auch hier im Sauerland gibt es bereits einige Beispiele für eine erfolgreiche Arbeit heimischer Unternehmen in Afrika. Gerne können es aber noch etliche mehr werden und hier wollen wir
mit dem Webinar einen Beitrag leisten, um Möglichkeiten aufzuzeigen und eventuelle Bedenken zu adressieren“, so Patrick Sensburg, der das Webinar gemeinsam mit der Mittelstandsallianz Afrika des BVMW organisiert.

Im Mittelpunkt des Webinars stehen dabei die Geschäftsmöglichkeiten, Marktpotentiale, Chancen und Herausforderungen mittelständischer Unternehmen im afrikanischen Markt. Dazu referieren unter anderem Bienvenue Angui, die als Geschäftsführerin die Mittelstandsallianz Afrika beim BVMW leitet, Igor Cesar, der Botschafter der Republik Ruanda in Deutschland, und Lena Pahlenberg, Beraterin Entwicklungszusammenarbeit beim BVMW.

Auch Unternehmensvertreter, die über ihre eigenen Erfahrungen auf dem afrikanischen Kontinent
berichten, referieren und stehen für Fragen zu Verfügung. Interessierte Unternehmen nutzen bitte zur Anmeldung den  Link.

Die Mittelstandsallianz Afrika ist das deutsch-afrikanische Unternehmernetzwerk des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft. Durch ein gebündeltes Beratungs- und Begleitungsangebot unterstützt das Netzwerk deutsche Unternehmen, die auf dem afrikanischen Kontinent wirtschaftlich aktiv werden wollen.
Mehr Informationen findet man unter: www.patrick-sensburg.de

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen