C-Junioren messen sich in der "Großen Wiese"

Harald Jenke (Turnierkoordinator), Gerd Hagendorn und Glücksfee Michaela Disse (beide Sparkasse) sowie Marcus Schüttler vom SC Neheim bei der Vorstellung des Sparkassen-Cups mit Auslosung der Mannschaften. Foto: Albrecht
  • Harald Jenke (Turnierkoordinator), Gerd Hagendorn und Glücksfee Michaela Disse (beide Sparkasse) sowie Marcus Schüttler vom SC Neheim bei der Vorstellung des Sparkassen-Cups mit Auslosung der Mannschaften. Foto: Albrecht
  • hochgeladen von Frank Albrecht

Fast wie in der Bundesliga: Für das Hallenfußballturnier der C-Junioren am Sonntag, 12. Februar, hält die Nachwuchsmannschaft des BVB den Titel. Insgesamt zwölf Mannschaften treten an, um hier in Kürze für geänderte Vorzeichen zu sorgen.
Während landein - landaus des Karnevals gehuldigt wird, geht es für die C-Junioren wieder mal ums Ganze: Am Sonntag, 12. Februar, findet der Sparkassen-Cup 2012 statt. Zum 15. Mal treffen gute und bessere Nachwuchsmannschaften in der Sporthalle „Große Wiese“ aufeinander, um sich sportlich zu messen.
Marcus Schüttler vom ausrichtenden SC Neheim kennt den Reiz des Turniers, das seit vielen Jahren den Nachwuchs begeistert. „Das ist Fußball von hochklassigen Mannschaften, der einen guten Einblick in das Fußballspektrum der Region bietet“, so Schüttler bei der Vorstellung.
Auch Sparksassen-Gebietsdirektor Gerd Hagedorn kennt als Sponsor neben Radio Sauerland die Vorzüge. „Da wird ein schneller und ansehnlicher Jugendfußball gespielt, den man auch noch live und hautnah erleben kann“, schwärmt der Banker. Davon überzeugen können sich am 12. Februar alle Fußballfans selber: Neben dem SC Neheim und dem SV Hüsten 09 spielen auch sonst nur C-Juniorenmannschaften, die in der Bezirks- oder Landesliga gelistet sind (siehe Kasten).
Erstmals nach den Sponsoren der Veranstaltung aufgeteilt, sind die Gruppen entsprechend benannt. So finden sich in der Gruppe „Sparkasse“ wie auch in der Gruppe „Radio Sauerland“ je sechs Mannschaften, die am Turniertag ab 10.30 Uhr aufeinandertreffen. Gespielt wird über 1 mal 11 Minuten.
Weil der Eintritt zum Turnier frei ist uns die Halle bis zu 600 Zuschauer fasst, hofft man seitens des Ausrichters auf eine entsprechende Resonanz. „Wir wollen den Gästen noch zusätzlich etwas bieten“, verriet Turnierkoordinator Harald Jenke. So können die Gästen während des Spiel über den besten Torhüter sowie den besten Feldspieler abstimmen. Beide werden mit Pokal am Ende extra ausgezeichnet. Darüber hinaus hat eine Cafeteria geöffnet und es gibt eine Tombola. „Heimische Geschäftsleute haben uns dazu hochwertige Preise zur Verfügung gestellt“, bedankte sich Jenke. Der Erlös sämtlicher Einnahmen soll für die Jugendarbeit des SC Neheimer verwendet werden.
Folgende Mannschaften sind am Start:
GRUPPE SPARKASSE: SV Hüsten 09, TSG Sprockhövel, SSV Mühlhausen-Uelzen, SC Neheim, Hombrucher SV sowie BVB (als Titelverteidiger)
GRUPPE RADIO SAUERL.: SC Lüdenscheid, SC Borrusia Dröschede, SV Lippstadt 09, VfK Weddinghofen, SSV Hagen sowie TuS Plettenberg

Autor:

Frank Albrecht aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen